Motorrad Klasse A1 Prüfung - Prüfungsfrage:

Gefahrenlehre
Verhalten gegenüber Fußgängern
1.11.1.02-107

Auf dem Gehweg läuft ein Kind mit einem Hund an der Leine. Kann hieraus eine Gefahr entstehen?

Antworten:
  • Ja, wenn der Hund sich losreißt und das Kind hinterherrennt

  • Ja, wenn der Hund plötzlich auf die Fahrbahn läuft und das Kind hinter sich herzieht

  • Nein, weil Hunde den Verkehr scheuen

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Leichtkrafträder - Motorrad bis 125 cm3 und nicht mehr als 11 kW Motorleistung.

Bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres dürfen nur Leichtkrafträder mit höchstens 80 km/h gefahren werden.

Leichtkrafträder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 80 km/h dürfen von Inhabern einer Fahrerlaubnis A1 nur dann geführt werden, wenn sie das 18. Lebensjahr vollendet haben.

  • beinhaltet Klasse M
  • ab 16 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
haufeco: Super!!!

Ich habe monatelang keinen Einstieg in die Theorie bekommen und bin nur zufällig am 1.Mai über die verbilligte Version gestolpert. Habe dann einige Stunden damit gelernt (eigentlich war es eher wie ein Wissensspiel) und heute ohne Probleme bestanden. Vielen Dank für diese tolle App. Hat mir unglaublich viel Zeit gespart.
Phil Hebben: Super! Bestanden!

Ohne die App wäre das niemals etwas geworden mit der Prüfung! Danke, für dieses tolle Programm! :-)