LKW Klasse CE Prüfung - Prüfungsfrage:

Technik
Bremsanlagen und Geschwindigkeitsregler
2.72.7.06-308

Bei einem Zugfahrzeug mit druckluft-hydraulischer Zweikreisbremsanlage mit Vorspannzylinder und luftgesteuertem Anhängersteuerventil bricht die Bremsleitung am rechten Vorderrad. Wie wirkt sich das auf den Zug aus?

Antworten:
  • Beim Anhänger bleibt die Betriebsbremse voll funktionsfähig

  • Der Anhänger wird sofort selbsttätig gebremst

  • Beim Zugfahrzeug können nur noch die Hinterräder mit der Betriebsbremse gebremst werden

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Kraftfahrzeuge - ausgenommen Krafträder - mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 3500 kg und mit nicht mehr als acht Sitzplätzen außer dem Führersitz (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 750 kg).

  • beinhaltet BE, C1E, T, D1E
  • nur mit Klasse C
  • ab 18 Jahre
blogrezensionen
Pascal Hofmann: Super

Ich konnte keine falschen fragen finden und in diesem app werden die Prüfungen die Mann bereits gemacht hat gespeichert und kann sie jederzeit angucken um fragen zu Suchen
Caaschdn: Super App.

Hat mich spielend durch die theoretische Prüfung gebracht. Lernen ist wirklich überall möglich. Kann ich jedem Fahrschüler empfehlen.