Fahrschule Frage: Wann besteht die Gefahr, dass die eigene Geschwindigkeit unterschätzt wird?

Wann besteht die Gefahr, dass die eigene Geschwindigkeit unterschätzt wird?2.1.05-004
mögliche Antworten:
  • Wenn die Straße breit und ohne Randbebauung ist
  • Wenn man schon lange mit höherer Geschwindigkeit gefahren ist
  • Wenn die Randbebauung der Straße ständig wechselt
Bei längeren Fahrten mit hoher Geschwindigkeit gewöhnen sich die Sinne an das Tempo und du glaubst du bist langsamer, als du tatsächlich fährst. Wenn die Straße breit und ohne abwechslungsreiche Umgebung ist, dann fällt es schwer die eigene Geschwindigkeit einzuschätzen.
iFahrschule jetzt laden
blogrezensionen
Steffi9559: Top Super

Heute Theo B bestanden...Super app muss man haben!!!
JHC20: Sehr Gut!

Nicht die günstigste App dafür aber sie ist ihr Geld wert! Das einzige was ich mir noch wünschen würde, dass man mit kauf der app auch den online trainer benutzen könnte und er sich mit der app abgleichen würde. Dann kommt auch der 5. Stern dazu!