Fahrschule Frage: Wo besteht erhöhte Sturzgefahr?

Wo besteht erhöhte Sturzgefahr?2.1.03-008
mögliche Antworten:
  • Auf neuem Asphalt bei Nässe
  • Auf nassem Kopfsteinpflaster
  • Auf Beton an heißen Tagen
Durch schlechte Reifenhaftung erhöht sich für Zweiradfahrer die Sturzgefahr erheblich. Kopfsteinpflaster, ganz besonders wenn es nass ist, sowie nasser neuer Asphalt bietet deinen Reifen keinen guten Halt.
iFahrschule jetzt laden
blogrezensionen
Marvin N: Einfach Klasse!

Mit iFahrschule habe ich meine Theorie besser gelernt als mit den langweiligen Prüfbögen. Ich mache den Mofa Schein und hatte ehrlich gesagt etwas Angst vor der Theorie in der Fahrschule. Seit ich iFahrschule habe ist die Angst wie weggeblasen. Die Prüfbögen in der app mache ich in zwei Minuten mit 0 oder höchstens 4 Fehlerpunkten. Der Fahrlehrer hat noch nie so einen schnellen Ausfüller der Prüfbögen gesehen :D
DJ-Kiwi: Geniale App

Ich habe wirklich ausnahmslos nur mit dieser Fahrschulapp auf meine Prüfung gelernt und auf Anhieb mit 0 Fehlerpunkten bestanden! Ich war und bin total begeistert! :-)