LKW Klasse C Fragen zu: Dunkelheit und schlechte Sicht

Gefahrenlehre


Dunkelheit und schlechte Sicht



Prüfungsfragen


1.1.04-001

Sie biegen von einer hell erleuchteten in eine dunkle Straße ein. Was müssen Sie dabei berücksichtigen?

1.1.04-101

Im Herbst kommen Ihnen am Tage eine Reihe von Pkw mit eingeschaltetem Abblendlicht entgegen. Womit müssen Sie besonders rechnen?

1.1.04-102

Kann es gefährlich werden, wenn man von einer hell erleuchteten in eine dunkle Straße abbiegt?

1.1.04-103

Was müssen Sie hier tun, wenn Sie geblendet werden?

1.1.04-104

Weshalb ist es möglich, dass ein Fahrer das Zeichen "Vorfahrt gewähren!" an der nächsten Kreuzung nicht wahrnimmt?

1.1.04-105

Warum kann das Befahren dieser ungleichmäßig beleuchteten Straße gefährlich werden?

1.1.04-106

Womit müssen Sie hier rechnen?

1.1.04-107

Womit müssen Sie hier rechnen?

1.1.04-108

Warum kann das Befahren dieser Straße gefährlich werden?

1.1.04-109

Weshalb ist es möglich, dass Fahrzeugführer das Zeichen „Vorfahrt gewähren.“ nicht wahrnehmen?

1.1.04-110

Worauf müssen Sie achten, wenn Sie in eine Tiefgarage fahren?

1.1.04-001

Sie biegen von einer hell erleuchteten in eine dunkle Straße ein. Was müssen Sie dabei berücksichtigen?

1.1.04-101

Im Herbst kommen Ihnen am Tage eine Reihe von Pkw mit eingeschaltetem Abblendlicht entgegen. Womit müssen Sie besonders rechnen?

1.1.04-102

Kann es gefährlich werden, wenn man von einer hell erleuchteten in eine dunkle Straße abbiegt?

1.1.04-103

Was müssen Sie hier tun, wenn Sie geblendet werden?

1.1.04-104

Weshalb ist es möglich, dass ein Fahrer das Zeichen "Vorfahrt gewähren!" an der nächsten Kreuzung nicht wahrnimmt?

1.1.04-105

Warum kann das Befahren dieser ungleichmäßig beleuchteten Straße gefährlich werden?

1.1.04-106

Womit müssen Sie hier rechnen?

1.1.04-107

Womit müssen Sie hier rechnen?

1.1.04-108

Warum kann das Befahren dieser Straße gefährlich werden?

1.1.04-109

Weshalb ist es möglich, dass Fahrzeugführer das Zeichen „Vorfahrt gewähren.“ nicht wahrnehmen?

1.1.04-110

Worauf müssen Sie achten, wenn Sie in eine Tiefgarage fahren?

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Kraftfahrzeuge - ausgenommen Krafträder - mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 3500 kg und mit nicht mehr als acht Sitzplätzen außer dem Führersitz (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg).

Kraftomnibusse im Inland über 3,5 t zulässiger Gesamtmasse ohne Fahrgäste - gegebenenfalls mit Anhänger -, nur zur Überprüfung des technischen Zustandes des Fahrzeugs oder der Überführung an einen anderen Ort.

Der Einsatz in der gewerblichen Güterbeförderung unter 21 Jahren ist nur bis 7,5 t zGM. einschl. eines Anhängers zulässig (EWG 3820/85 Art. 5).

Befristung der Besitzdauer auf 5 Jahre, anschl. erneute ärztliche Untersuchung und augenärztliches Gutachten.

  • beinhaltet C1
  • nur mit Klasse B
  • ab 18 Jahre
blogrezensionen
Ulli??: Top!!! ??????????

Ich hab mit 0 Fehlerpunkte bestanden. Die App hilft einem unheimlich beim lernen. Die Fragen sind auf dem neusten Stand und man wird perfekt vorbereitet. Ist das Geld alle mal Wert. Ich würd 100 ?????? geben ??
Domtscha: Nur zu empfehlen

-viel schnelleres lernen -immer mobil verfügbar -einfacher als mit Bogen -schnelle fehleranalyse Hallo liebe Leute :-) Zu meiner Vorgeschichte :habe sehr lange gebraucht um mir diese ganzen Theoriesachen einzuprägen ..hab damals mit Bogen gelernt und bin glatt durch gefallen..danach war die Angst zu Groß noch mal durch zu fallen.. Einige zeit später also vor kurzem habe ich mich dazu entschlossen voll durch zu starten und habe mir die Bogen gespart und komplett mit dieser App gelernt;-) Die beste Entscheidung überhaupt ..hab mich sowas von sicher gefühlt die Prüfung zu bestehen.. Heute früh war es soweit ..noch mal paar Prüfungen mit der app gemacht alle mit 0 Fehlern bestanden.. Also los zur Prüfung und nach gut zehn Minuten war ich fertig und habe mit 4 Fehlern bestanden (kleiner Schönheitsfehler) Aber das wichtigste ist BESTANDEN!! Viel spaß damit :-)