LKW Klasse C Fragen zu: Geschwindigkeit

Verhalten im Straßenverkehr


Geschwindigkeit



Prüfungsfragen


1.2.03-001

Was verlängert den Bremsweg?

1.2.03-002

Wovon ist der Bremsweg abhängig? Vom Zustand der

1.2.03-101

Welche zulässige Höchstgeschwindigkeit gilt allgemein innerhalb geschlossener Ortschaften?

1.2.03-102

Sie verdoppeln Ihre Geschwindigkeit. Wie verändert sich der Bremsweg? Er wird

1.2.03-103

Was müssen Sie bei der Wahl Ihrer Geschwindigkeit berücksichtigen?

1.2.03-104

Nach welcher Faustformel kann man aus der Geschwindigkeit den Weg in Metern ermitteln, den ein Fahrzeug in einer Sekunde zurücklegt?

1.2.03-105

Nach welcher Faustformel kann man aus der Geschwindigkeit den Bremsweg in Metern bei einer normalen Bremsung berechnen?

1.2.03-106

Sie fahren mit 30 km/h. Dabei beträgt der Bremsweg bei einer normalen Bremsung 9 Meter nach der Faustformel. Wie lang ist der Bremsweg unter gleichen Bedingungen bei 60 km/h?

1.2.03-001

Was verlängert den Bremsweg?

1.2.03-002

Wovon ist der Bremsweg abhängig? Vom Zustand der

1.2.03-101

Welche zulässige Höchstgeschwindigkeit gilt allgemein innerhalb geschlossener Ortschaften?

1.2.03-102

Sie verdoppeln Ihre Geschwindigkeit. Wie verändert sich der Bremsweg? Er wird

1.2.03-103

Was müssen Sie bei der Wahl Ihrer Geschwindigkeit berücksichtigen?

1.2.03-104

Nach welcher Faustformel kann man aus der Geschwindigkeit den Weg in Metern ermitteln, den ein Fahrzeug in einer Sekunde zurücklegt?

1.2.03-105

Nach welcher Faustformel kann man aus der Geschwindigkeit den Bremsweg in Metern bei einer normalen Bremsung berechnen?

1.2.03-106

Sie fahren mit 30 km/h. Dabei beträgt der Bremsweg bei einer normalen Bremsung 9 Meter nach der Faustformel. Wie lang ist der Bremsweg unter gleichen Bedingungen bei 60 km/h?

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Kraftfahrzeuge - ausgenommen Krafträder - mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 3500 kg und mit nicht mehr als acht Sitzplätzen außer dem Führersitz (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg).

Kraftomnibusse im Inland über 3,5 t zulässiger Gesamtmasse ohne Fahrgäste - gegebenenfalls mit Anhänger -, nur zur Überprüfung des technischen Zustandes des Fahrzeugs oder der Überführung an einen anderen Ort.

Der Einsatz in der gewerblichen Güterbeförderung unter 21 Jahren ist nur bis 7,5 t zGM. einschl. eines Anhängers zulässig (EWG 3820/85 Art. 5).

Befristung der Besitzdauer auf 5 Jahre, anschl. erneute ärztliche Untersuchung und augenärztliches Gutachten.

  • beinhaltet C1
  • nur mit Klasse B
  • ab 18 Jahre
blogrezensionen
Keule1234: Super!!!

Also ich kann allen diese App wirklich nur empfehlen, noch leichter kann man sich nicht für die theoretische Prüfung vorbereiten. Toll auch der Lernmodus in dem man all seine falschen Fragen bis zum Erbrechen noch lernen kann. Habe mit Hilfe dieser App mit 0 Fehler bestanden:)
the nico911: Beste Fahrschulapp

Top! Theorie mit 0 Fehlern bestanden, nur mit iFahrschule gelernt!