Motorrad Klasse A Fragen zu: Überholen

Gefahrenlehre


Überholen



Prüfungsfragen


1.1.06-001

Radfahrer und Fußgänger sind auf der Fahrbahn. Was ist beim Überholen zu beachten? Sie dürfen

1.1.06-002

Ist es leichtsinnig, noch kurz vor einer Kreuzung einen Lastzug zu überholen?

1.1.06-003

Wie verhalten Sie sich richtig? Ich überhole den Radfahrer

1.1.06-101

Sie wollen einen Radfahrer überholen. Reichen dabei 50 cm Seitenabstand aus?

1.1.06-102

Warum kann Überholen auch auf übersichtlichen und geraden Fahrbahnen gefährlich sein? Weil die Geschwindigkeit des Gegenverkehrs oft

1.1.06-103

Welche Fehler machen das Überholen auch auf übersichtlichen und geraden Fahrbahnen gefährlich?

1.1.06-104

Wann wird ein Überholender gefährdet? Wenn der Eingeholte

1.1.06-105

In welchen Fällen muss das Überholen abgebrochen werden?

1.1.06-106

Wann ist das Überholen verboten?

1.1.06-107

Womit müssen Sie in dieser Situation rechnen?

1.1.06-108

Worauf stellen Sie sich ein?

1.1.06-109

Womit müssen Sie rechnen, wenn Sie überholen wollen?

1.1.06-110

Wie müssen Sie sich verhalten?

1.1.06-113

Wie verhalten Sie sich in dieser Situation?

1.1.06-114

Wie verhalten Sie sich?

1.1.06-115

Wie sollten Sie sich jetzt verhalten?

1.1.06-116

Wie verhalten Sie sich?

1.1.06-117

Wie verhalten Sie sich?

1.1.06-118

Wie verhalten Sie sich?

1.1.06-119

Wie verhalten Sie sich?

1.1.06-120

Warum müssen Sie hier verzögern?

1.1.06-121

Womit müssen Sie in dieser Situation rechnen?

1.1.06-122

Womit müssen Sie rechnen, wenn Sie überholen wollen?

1.1.06-123

Sie möchten überholen. Worauf stellen Sie sich ein?

1.1.06-124

Sie möchten in einer schmalen Straße Radfahrer überholen. Wegen der Straßenbreite ist ein Seitenabstand zu ihnen von höchstens 50 cm möglich. Wie verhalten Sie sich?

1.1.06-125

Sie möchten Radfahrer überholen. Was ist bei der Wahl des Seitenabstandes zu berücksichtigen?

1.1.06-126

Warum sollten Sie hier nicht weiter überholen? Wegen des

1.1.06-001

Radfahrer und Fußgänger sind auf der Fahrbahn. Was ist beim Überholen zu beachten? Sie dürfen

1.1.06-002

Ist es leichtsinnig, noch kurz vor einer Kreuzung einen Lastzug zu überholen?

1.1.06-003

Wie verhalten Sie sich richtig? Ich überhole den Radfahrer

1.1.06-101

Sie wollen einen Radfahrer überholen. Reichen dabei 50 cm Seitenabstand aus?

1.1.06-102

Warum kann Überholen auch auf übersichtlichen und geraden Fahrbahnen gefährlich sein? Weil die Geschwindigkeit des Gegenverkehrs oft

1.1.06-103

Welche Fehler machen das Überholen auch auf übersichtlichen und geraden Fahrbahnen gefährlich?

1.1.06-104

Wann wird ein Überholender gefährdet? Wenn der Eingeholte

1.1.06-105

In welchen Fällen muss das Überholen abgebrochen werden?

1.1.06-106

Wann ist das Überholen verboten?

1.1.06-107

Womit müssen Sie in dieser Situation rechnen?

1.1.06-108

Worauf stellen Sie sich ein?

1.1.06-109

Womit müssen Sie rechnen, wenn Sie überholen wollen?

1.1.06-110

Wie müssen Sie sich verhalten?

1.1.06-113

Wie verhalten Sie sich in dieser Situation?

1.1.06-114

Wie verhalten Sie sich?

1.1.06-115

Wie sollten Sie sich jetzt verhalten?

1.1.06-116

Wie verhalten Sie sich?

1.1.06-117

Wie verhalten Sie sich?

1.1.06-118

Wie verhalten Sie sich?

1.1.06-119

Wie verhalten Sie sich?

1.1.06-120

Warum müssen Sie hier verzögern?

1.1.06-121

Womit müssen Sie in dieser Situation rechnen?

1.1.06-122

Womit müssen Sie rechnen, wenn Sie überholen wollen?

1.1.06-123

Sie möchten überholen. Worauf stellen Sie sich ein?

1.1.06-124

Sie möchten in einer schmalen Straße Radfahrer überholen. Wegen der Straßenbreite ist ein Seitenabstand zu ihnen von höchstens 50 cm möglich. Wie verhalten Sie sich?

1.1.06-125

Sie möchten Radfahrer überholen. Was ist bei der Wahl des Seitenabstandes zu berücksichtigen?

1.1.06-126

Warum sollten Sie hier nicht weiter überholen? Wegen des

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Krafträder(Zweiräder, auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 50 cm3 oder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h.

Die Fahrerlaubnis der Klasse A berechtigt nur zum Führen von Krafträdern mit einer Motorleistung von nicht mehr als 25 kW und einem Verhältnis von Leistung/Leergewicht von nicht mehr als 0,16 kW/kg, bis zum Ablauf von zwei Jahren nach der Erteilung.
Dies gilt nicht, wenn der Bewerber bei der Erteilung der Fahrerlaubnis das 25. Lebensjahr vollendet hat.

  • beinhaltet A1,M
  • ab 18/25 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
aljosha_franken: sehr gut!

also ich hab mir dieses app gekauft, und es gibt echt NUR positives da dran..ich hauptsächlich für meine theorie prüfung mit meinem ipod gelernt..praktisch im bus, daheim, wo auch immer. hatte 0 fehlerpunkte... empfehlenswert!
Patheyy: Definitiv perfekt

Ich habe ca. 2 Monate mit iFahrschule für meine theoretische Führerscheinprüfung gelernt und habe diese mit 4 Fehlerpunkten bestanden. Ich bin absolut der Meinung das dies die beste Variante ist unterwegs aber auch zu Hause zu lernen. Die App ist definitiv ihr Geld wert und ich kann nur positives darüber sagen! Wer sich wirklich mit Hilfe seines iPhones/iPod Touch auf die Theorieprüfung vorbereiten will, der macht bei iFahrschule nichts falsch und bekommt für den Preis die nahezu perfekte Lernhilfe!