Motorrad Klasse A1 Fragen zu: Grundformen des Verkehrsverhaltens

Gefahrenlehre


Grundformen des Verkehrsverhaltens



Prüfungsfragen


1.1.01-001

Was versteht man unter defensivem Fahren?

1.1.01-002

Was kann zu Auffahrunfällen führen?

1.1.01-101

Sie fahren innerorts hinter einem Fahrzeug mit ortsfremdem Kennzeichen. Was könnte geschehen? Der Vorausfahrende

1.1.01-102

Was sind vermeidbare Behinderungen im fließenden Verkehr?

1.1.01-103

Warum darf man nicht unnötig langsam fahren?

1.1.01-104

Wodurch kann eine Gefährdung entstehen?

1.1.01-105

Wodurch kann eine Gefährdung entstehen?

1.1.01-106

Was kann zum Abkommen von der Fahrbahn führen?

1.1.01-107

Welche Anzeichen warnen während der Fahrt vor aufkommender Müdigkeit?

1.1.01-108

Welche Folgen kann die Missachtung von Müdigkeitsanzeichen nach sich ziehen?

1.1.01-109

Was ist zu tun, wenn Sie während der Fahrt Anzeichen von Müdigkeit spüren?

1.1.01-110

Wie wirkt sich Müdigkeit beim Fahren aus?

1.1.01-111

Wodurch kann eine gefährliche Situation entstehen?

1.1.01-112

Was kann zum Abkommen von der Fahrbahn führen?

1.1.01-001

Was versteht man unter defensivem Fahren?

1.1.01-002

Was kann zu Auffahrunfällen führen?

1.1.01-101

Sie fahren innerorts hinter einem Fahrzeug mit ortsfremdem Kennzeichen. Was könnte geschehen? Der Vorausfahrende

1.1.01-102

Was sind vermeidbare Behinderungen im fließenden Verkehr?

1.1.01-103

Warum darf man nicht unnötig langsam fahren?

1.1.01-104

Wodurch kann eine Gefährdung entstehen?

1.1.01-105

Wodurch kann eine Gefährdung entstehen?

1.1.01-106

Was kann zum Abkommen von der Fahrbahn führen?

1.1.01-107

Welche Anzeichen warnen während der Fahrt vor aufkommender Müdigkeit?

1.1.01-108

Welche Folgen kann die Missachtung von Müdigkeitsanzeichen nach sich ziehen?

1.1.01-109

Was ist zu tun, wenn Sie während der Fahrt Anzeichen von Müdigkeit spüren?

1.1.01-110

Wie wirkt sich Müdigkeit beim Fahren aus?

1.1.01-111

Wodurch kann eine gefährliche Situation entstehen?

1.1.01-112

Was kann zum Abkommen von der Fahrbahn führen?

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Leichtkrafträder - Motorrad bis 125 cm3 und nicht mehr als 11 kW Motorleistung.

Bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres dürfen nur Leichtkrafträder mit höchstens 80 km/h gefahren werden.

Leichtkrafträder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 80 km/h dürfen von Inhabern einer Fahrerlaubnis A1 nur dann geführt werden, wenn sie das 18. Lebensjahr vollendet haben.

  • beinhaltet Klasse M
  • ab 16 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
simon-l: App.

Das App. Ist einfach der hammmmer
vegativ!: Genial zum lernen!

Super um immer mal nebenbei was für den Führerschein zu machen. Toll auch das Hilfemenu, dass Infos wie eine Formelsammlung oder die Straßenverkehrsordnung enthält