Motorrad Klasse A1 Fragen zu: Bahnübergänge

Verhalten im Straßenverkehr


Bahnübergänge



Prüfungsfragen


1.2.19-001

An einem Bahnübergang schwenkt ein Bahnbediensteter eine weiß-rot-weiße Fahne. Was bedeutet dies?

1.2.19-002

Wann müssen Sie vor einem Bahnübergang warten?

1.2.19-003

Sie nähern sich einem Bahnübergang mit Blinklichtanlage und Halbschranke. Das rote Blinklicht leuchtet auf; die Halbschranke ist noch geöffnet. Wie verhalten Sie sich?

1.2.19-004

Ein Bahnbediensteter schwenkt an einem Bahnübergang eine rote Leuchte. Was bedeutet dies?

1.2.19-005

Sie nähern sich einem Bahnübergang, dessen Schranken geöffnet sind. Wie verhalten Sie sich?

1.2.19-006

Bei Annäherung an einen Bahnübergang beginnt sich die Schranke zu senken. Wie verhalten Sie sich?

1.2.19-008

An der Einfahrt in ein Industriegebiet steht das Andreaskreuz mit dem Zusatzzeichen "Industriegebiet, Schienenfahrzeuge haben Vorrang". Was haben Sie zu beachten?

1.2.19-101

Sie fahren auf einem Waldweg und nähern sich einem Bahnübergang ohne Andreaskreuz. Wie verhalten Sie sich?

1.2.19-102

Wie verhalten Sie sich an einem Bahnübergang, dessen Schranken geschlossen sind?

1.2.19-103

Welche Bedeutung hat ein Andreaskreuz mit rotem Blinklicht in Form eines Pfeiles nach rechts?

1.2.19-104

Wann dürfen Sie einen unbeschrankten Bahnübergang mit Blinklichtanlage überqueren, nachdem ein Zug durchgefahren ist?

1.2.19-105

Sie nähern sich einem beschrankten Bahnübergang. Wo müssen Sie warten, wenn Sie bei stockendem Verkehr auf dem Bahnübergang zum Stehen kommen würden?

1.2.19-106

Wie verhalten Sie sich hier?

1.2.19-107

An einem Bahnübergang - innerorts - ist die Schranke geschlossen. Wo müssen Sie warten?

1.2.19-109

Was bedeutet dieses Verkehrszeichen?

1.2.19-110

Vor einem Bahnübergang steht vor einer von rechts einmündenden Straße ein rot leuchtendes Lichtzeichen ohne Andreaskreuz. Wo müssen Sie warten?

1.2.19-112

Wer muss an einem Andreaskreuz mit rotem Blinklicht in Form eines Pfeiles nach rechts warten?

1.2.19-113

Worauf weist diese Verkehrszeichenkombination hin? Auf einen Bahnübergang,

1.2.19-114

Wie verhalten Sie sich jetzt richtig?

1.2.19-001

An einem Bahnübergang schwenkt ein Bahnbediensteter eine weiß-rot-weiße Fahne. Was bedeutet dies?

1.2.19-002

Wann müssen Sie vor einem Bahnübergang warten?

1.2.19-003

Sie nähern sich einem Bahnübergang mit Blinklichtanlage und Halbschranke. Das rote Blinklicht leuchtet auf; die Halbschranke ist noch geöffnet. Wie verhalten Sie sich?

1.2.19-004

Ein Bahnbediensteter schwenkt an einem Bahnübergang eine rote Leuchte. Was bedeutet dies?

1.2.19-005

Sie nähern sich einem Bahnübergang, dessen Schranken geöffnet sind. Wie verhalten Sie sich?

1.2.19-006

Bei Annäherung an einen Bahnübergang beginnt sich die Schranke zu senken. Wie verhalten Sie sich?

1.2.19-008

An der Einfahrt in ein Industriegebiet steht das Andreaskreuz mit dem Zusatzzeichen "Industriegebiet, Schienenfahrzeuge haben Vorrang". Was haben Sie zu beachten?

1.2.19-101

Sie fahren auf einem Waldweg und nähern sich einem Bahnübergang ohne Andreaskreuz. Wie verhalten Sie sich?

1.2.19-102

Wie verhalten Sie sich an einem Bahnübergang, dessen Schranken geschlossen sind?

1.2.19-103

Welche Bedeutung hat ein Andreaskreuz mit rotem Blinklicht in Form eines Pfeiles nach rechts?

1.2.19-104

Wann dürfen Sie einen unbeschrankten Bahnübergang mit Blinklichtanlage überqueren, nachdem ein Zug durchgefahren ist?

1.2.19-105

Sie nähern sich einem beschrankten Bahnübergang. Wo müssen Sie warten, wenn Sie bei stockendem Verkehr auf dem Bahnübergang zum Stehen kommen würden?

1.2.19-106

Wie verhalten Sie sich hier?

1.2.19-107

An einem Bahnübergang - innerorts - ist die Schranke geschlossen. Wo müssen Sie warten?

1.2.19-109

Was bedeutet dieses Verkehrszeichen?

1.2.19-110

Vor einem Bahnübergang steht vor einer von rechts einmündenden Straße ein rot leuchtendes Lichtzeichen ohne Andreaskreuz. Wo müssen Sie warten?

1.2.19-112

Wer muss an einem Andreaskreuz mit rotem Blinklicht in Form eines Pfeiles nach rechts warten?

1.2.19-113

Worauf weist diese Verkehrszeichenkombination hin? Auf einen Bahnübergang,

1.2.19-114

Wie verhalten Sie sich jetzt richtig?

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Leichtkrafträder - Motorrad bis 125 cm3 und nicht mehr als 11 kW Motorleistung.

Bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres dürfen nur Leichtkrafträder mit höchstens 80 km/h gefahren werden.

Leichtkrafträder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 80 km/h dürfen von Inhabern einer Fahrerlaubnis A1 nur dann geführt werden, wenn sie das 18. Lebensjahr vollendet haben.

  • beinhaltet Klasse M
  • ab 16 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Jan F. E90: Super lernapp !!!

Sehr gutes Programm !!!! Dadurch schaff ich die Prüfung 100%
Jakob_: Sehr gute App.

Die App ist sehr gut durchdacht und funktioniert ausgesprochen gut. Das Lernen für die Prüfung ist sehr viel angenehmer mit dieser App. Der Beschreibungstext des Updates weist jeden darauf hin, dass man bitte nicht updaten möge sondern einfach auf die neue Version warten solle. (Das Problem betrifft nicht Neuinstallationen) Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Meiner Meinung nach sind somit die 1-Sterne Bewertungen hier vollkommen ungerechtfertigt.