PKW Klasse B Fragen zu: Fahrbahn- und Witterungsverhältnisse

Gefahrenlehre


Fahrbahn- und Witterungsverhältnisse



Prüfungsfragen


2.1.03-015

Was kann auf nasser Fahrbahn zu Aquaplaning (Wasserglätte) führen?

2.1.03-016

Wie müssen Sie sich auf dieser Landstraße verhalten?

2.1.03-017

Warum kann das Überholen hier gefährlich sein?

2.1.03-018

Wie müssen Sie sich verhalten, wenn Ihr Fahrzeug von starkem Seitenwind erfasst wird?

2.1.03-020

Wann kann starker Seitenwind besonders gefährlich werden?

2.1.03-021

Womit müssen Sie hier rechnen?

2.1.03-022

Es herrscht starker Seitenwind von rechts. Wann sind Sie beim Überholen besonders gefährdet?

2.1.03-023

Warum müssen Sie bei starkem Regen die Geschwindigkeit verringern?

2.1.03-024

Was beeinträchtigt hier die Verkehrssicherheit?

2.1.03-025

Wozu kann eine plötzliche Verschlechterung des Fahrbahnzustandes führen?

2.1.03-026

Sie fahren auf einer Allee mit dichtem Baumbestand außerhalb geschlossener Ortschaften. Plötzlich bricht die Sonne durch. Was müssen Sie beachten?

2.1.03-027

Welche Besonderheiten ergeben sich beim Befahren von Alleen?

2.1.03-028

Wie verhalten Sie sich richtig?

2.1.03-029

Warum sollten Sie jetzt bremsen? Wegen des

2.1.03-030

Warum müssen Sie sich hier darauf einstellen, anhalten zu müssen?

2.1.03-101

Wo tritt besonders häufig Aquaplaning (Wasserglätte) auf?

2.1.03-102

Wozu führt Aquaplaning (Wasserglätte)?

2.1.03-103

Worauf müssen Sie sich einstellen, wenn es nach längerer Trockenheit anfängt zu regnen?

2.1.03-104

Es fängt an zu regnen. Warum müssen Sie den Sicherheitsabstand sofort vergrößern?

2.1.03-105

Sie fahren außerorts bei dichtem Nebel auf einer Bundesstraße. Dürfen Sie auf der Fahrbahnmitte ständig über der Leitlinie fahren?

2.1.03-106

Was müssen Sie am Tage bei einer plötzlich auftretenden Nebelbank tun?

2.1.03-107

Wie können Sie ausreichende Sicht durch die Frontscheibe erhalten?

2.1.03-108

Sie wollen beim Befahren einer Allee überholen. Worauf müssen Sie besonders achten?

2.1.03-109

Sie möchten außerhalb geschlossener Ortschaften auf einer schmalen Allee überholen. Worauf müssen Sie besonders achten?

2.1.03-110

Was müssen Sie in dieser Situation beachten?

2.1.03-111

Sie sind beim Überholen mehrerer Lkw in diese Situation geraten. Wie verhalten Sie sich jetzt?

2.1.03-115

Wie verhalten Sie sich richtig?

2.1.03-116

Wie sollten Sie sich hier verhalten? Ich sollte:

2.1.03-015

Was kann auf nasser Fahrbahn zu Aquaplaning (Wasserglätte) führen?

2.1.03-016

Wie müssen Sie sich auf dieser Landstraße verhalten?

2.1.03-017

Warum kann das Überholen hier gefährlich sein?

2.1.03-018

Wie müssen Sie sich verhalten, wenn Ihr Fahrzeug von starkem Seitenwind erfasst wird?

2.1.03-020

Wann kann starker Seitenwind besonders gefährlich werden?

2.1.03-021

Womit müssen Sie hier rechnen?

2.1.03-022

Es herrscht starker Seitenwind von rechts. Wann sind Sie beim Überholen besonders gefährdet?

2.1.03-023

Warum müssen Sie bei starkem Regen die Geschwindigkeit verringern?

2.1.03-024

Was beeinträchtigt hier die Verkehrssicherheit?

2.1.03-025

Wozu kann eine plötzliche Verschlechterung des Fahrbahnzustandes führen?

2.1.03-026

Sie fahren auf einer Allee mit dichtem Baumbestand außerhalb geschlossener Ortschaften. Plötzlich bricht die Sonne durch. Was müssen Sie beachten?

2.1.03-027

Welche Besonderheiten ergeben sich beim Befahren von Alleen?

2.1.03-028

Wie verhalten Sie sich richtig?

2.1.03-029

Warum sollten Sie jetzt bremsen? Wegen des

2.1.03-030

Warum müssen Sie sich hier darauf einstellen, anhalten zu müssen?

2.1.03-101

Wo tritt besonders häufig Aquaplaning (Wasserglätte) auf?

2.1.03-102

Wozu führt Aquaplaning (Wasserglätte)?

2.1.03-103

Worauf müssen Sie sich einstellen, wenn es nach längerer Trockenheit anfängt zu regnen?

2.1.03-104

Es fängt an zu regnen. Warum müssen Sie den Sicherheitsabstand sofort vergrößern?

2.1.03-105

Sie fahren außerorts bei dichtem Nebel auf einer Bundesstraße. Dürfen Sie auf der Fahrbahnmitte ständig über der Leitlinie fahren?

2.1.03-106

Was müssen Sie am Tage bei einer plötzlich auftretenden Nebelbank tun?

2.1.03-107

Wie können Sie ausreichende Sicht durch die Frontscheibe erhalten?

2.1.03-108

Sie wollen beim Befahren einer Allee überholen. Worauf müssen Sie besonders achten?

2.1.03-109

Sie möchten außerhalb geschlossener Ortschaften auf einer schmalen Allee überholen. Worauf müssen Sie besonders achten?

2.1.03-110

Was müssen Sie in dieser Situation beachten?

2.1.03-111

Sie sind beim Überholen mehrerer Lkw in diese Situation geraten. Wie verhalten Sie sich jetzt?

2.1.03-115

Wie verhalten Sie sich richtig?

2.1.03-116

Wie sollten Sie sich hier verhalten? Ich sollte:

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Kraftfahrzeuge - ausgenommen Krafträder - mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 3500 kg und mit nicht mehr als acht Sitzplätzen außer dem Führersitz (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg oder mit einer zulässigen Gesamtmasse bis zur Höhe der Leermasse des Zugfahrzeugs, sofern die zulässige Gesamtmasse der Kombination 3500 kg nicht übersteigt).

  • beinhaltet M,S,L
  • ab 18 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Skiou: DANKE !!!!

Gestern noch geladen. Alle fragen durch und heute bei der theorieprüfung bestanden!!!! Juhhhhuuuuu *freu*
Aaron8925: Mehr als sein geld Wert !!

3Tage vor Prüfung gelernt