Sonderklasse L Fragen zu: Fahrbetrieb, Fahrphysik, Fahrtechnik

Technik


Fahrbetrieb, Fahrphysik, Fahrtechnik



Prüfungsfragen


2.7.01-045

Was ist beim Kontrollieren des Reifenluftdrucks zu berücksichtigen?

2.7.01-119

Woran kann es liegen, wenn der Dieselmotor Ihres Fahrzeugs trotz vollem Tank stehen bleibt?

2.7.01-120

Sie wollen einen Anhänger mit Kugelkupplung ankuppeln. Was ist richtig?

2.7.01-121

Was müssen Sie nach dem Ankuppeln eines einachsigen Anhängers mit Auflaufbremse tun?

2.7.01-122

Was müssen Sie beim Beladen eines einachsigen Anhängers beachten? Die zulässige

2.7.01-123

Sie wollen Ihren einachsigen Anhänger (Auflaufbremse, 1.000 kg zulässige Gesamtmasse) im Gefälle abstellen. Was müssen Sie tun?

2.7.01-124

Welche gefährlichen Mängel können an einem auflaufgebremsten Anhänger nach längerer Standzeit vorhanden sein?

2.7.01-125

Was müssen Sie beim Beladen eines Anhängers beachten? Die Ladung

2.7.01-045

Was ist beim Kontrollieren des Reifenluftdrucks zu berücksichtigen?

2.7.01-119

Woran kann es liegen, wenn der Dieselmotor Ihres Fahrzeugs trotz vollem Tank stehen bleibt?

2.7.01-120

Sie wollen einen Anhänger mit Kugelkupplung ankuppeln. Was ist richtig?

2.7.01-121

Was müssen Sie nach dem Ankuppeln eines einachsigen Anhängers mit Auflaufbremse tun?

2.7.01-122

Was müssen Sie beim Beladen eines einachsigen Anhängers beachten? Die zulässige

2.7.01-123

Sie wollen Ihren einachsigen Anhänger (Auflaufbremse, 1.000 kg zulässige Gesamtmasse) im Gefälle abstellen. Was müssen Sie tun?

2.7.01-124

Welche gefährlichen Mängel können an einem auflaufgebremsten Anhänger nach längerer Standzeit vorhanden sein?

2.7.01-125

Was müssen Sie beim Beladen eines Anhängers beachten? Die Ladung

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Zugmaschinen, die nach ihrer Bauart für die Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden, mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 40 km/h und Kombinationen aus diesen Fahrzeugen und Anhängern, wenn sie mit einer Geschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h geführt werden und sofern die durch die Bauart bestimmte Höchstgeschwindigkeit des ziehenden Fahrzeugs mehr als 25 km/h beträgt, sie für eine Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h in der durch § 58 der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO) vorgeschriebenen Weise gekennzeichnet sind sowie selbstfahrende Arbeitsmaschinen, Stapler, selbstfahrende Futtermischwagen und Flurförderzeuge mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h und Kombinationen aus diesen Fahrzeugen und Anhängern.

  • ab 16 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
pageUp-ffm: Phänomenal!!!

Das Programm ist spitze. wenn auch der Wortlaut mancher Fragen leicht abweicht (zur tatsächlichen TÜH Prüfung), ist das Programm die beste Vorbereitung für die theoretische Prüfung.
Kritiker von Natur aus: Klasse App!

Trotz des zuerst abschreckend hohen Preises habe auch ich am Anfang gezweifelt, nach meiner bestandenen Führerscheinprüfung sind diese Zweifel in Freude und Dankbarkeit umgeschlagen. Letztendlich kann ich die App jedem empfehlen, der zur Zeit einen Führerschein macht, da man sich mit ihrer Hilfe perfekt auf die theoretische Prüfung vorbereiten kann. Ich habe zwar trotzdem ein Buch gekauft, habe jedoch fast nie hineingeschaut. Der Preis dieser App geht in jedem Fall in Ordnung. Er ist bei der Leistung der App sogar angemessen. Daher eine volle Kaufempfehlung von mir!