Sonderklasse T Fragen zu: Anhängekupplungssysteme

Technik


Anhängekupplungssysteme



Prüfungsfragen


2.7.07-306

Was ist beim Ankuppeln eines Mehrachsanhängers richtig?

2.7.07-307

Ein mehrachsiger Anhänger ist abgestellt. Was ist richtig? Die Zuggabel muss

2.7.07-308

Wodurch soll die Zuggabel eines mehrachsigen Anhängers in Kupplungshöhe des heranfahrenden Zugfahrzeugs gehalten werden?

2.7.07-309

Wovon müssen Sie sich vor dem Ankuppeln eines mehrachsigen Anhängers überzeugen?

2.7.07-310

Sie haben einen von Ihnen bisher nicht benutzten mehrachsigen Anhänger angekuppelt. Wie können Sie einen gefährlichen Verschleißzustand an Zuggabel und Drehkranz feststellen?

2.7.07-312

Wie können Sie erkennen, ob bei einer selbsttätigen Anhängekupplung der Kupplungsbolzen richtig eingerastet ist?

2.7.07-313

Wie groß darf der Verschleiß am Kupplungsbolzen höchstens sein?

2.7.07-314

Wie groß darf der Verschleiß an der Zugöse höchstens sein?

2.7.07-315

Wie viel Spiel in Zugrichtung darf die Zuggabel in den Lagerbuchsen höchstens haben?

2.7.07-316

Darf die Zugstange der Anhängekupplung in Längsrichtung Spiel haben?

2.7.07-317

Welche Folgen kann Längsspiel der Zugstange einer Anhängekupplung haben?

2.7.07-318

Wer darf eine beschädigte Zuggabel zur Instandsetzung schweißen?

2.7.07-319

Wie sind die Druckluftleitungen beim Abkuppeln eines Anhängers zu trennen?

2.7.07-320

Was müssen Sie beim Ankuppeln eines Anhängers beachten?

2.7.07-321

Was müssen Sie beim Ankuppeln eines Anhängers beachten?

2.7.07-322

Worauf müssen Sie nach dem Ankuppeln eines Anhängers an eine selbsttätig wirkende Anhängekupplung achten?

2.7.07-306

Was ist beim Ankuppeln eines Mehrachsanhängers richtig?

2.7.07-307

Ein mehrachsiger Anhänger ist abgestellt. Was ist richtig? Die Zuggabel muss

2.7.07-308

Wodurch soll die Zuggabel eines mehrachsigen Anhängers in Kupplungshöhe des heranfahrenden Zugfahrzeugs gehalten werden?

2.7.07-309

Wovon müssen Sie sich vor dem Ankuppeln eines mehrachsigen Anhängers überzeugen?

2.7.07-310

Sie haben einen von Ihnen bisher nicht benutzten mehrachsigen Anhänger angekuppelt. Wie können Sie einen gefährlichen Verschleißzustand an Zuggabel und Drehkranz feststellen?

2.7.07-312

Wie können Sie erkennen, ob bei einer selbsttätigen Anhängekupplung der Kupplungsbolzen richtig eingerastet ist?

2.7.07-313

Wie groß darf der Verschleiß am Kupplungsbolzen höchstens sein?

2.7.07-314

Wie groß darf der Verschleiß an der Zugöse höchstens sein?

2.7.07-315

Wie viel Spiel in Zugrichtung darf die Zuggabel in den Lagerbuchsen höchstens haben?

2.7.07-316

Darf die Zugstange der Anhängekupplung in Längsrichtung Spiel haben?

2.7.07-317

Welche Folgen kann Längsspiel der Zugstange einer Anhängekupplung haben?

2.7.07-318

Wer darf eine beschädigte Zuggabel zur Instandsetzung schweißen?

2.7.07-319

Wie sind die Druckluftleitungen beim Abkuppeln eines Anhängers zu trennen?

2.7.07-320

Was müssen Sie beim Ankuppeln eines Anhängers beachten?

2.7.07-321

Was müssen Sie beim Ankuppeln eines Anhängers beachten?

2.7.07-322

Worauf müssen Sie nach dem Ankuppeln eines Anhängers an eine selbsttätig wirkende Anhängekupplung achten?

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Zugmaschinen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 60 km/h und selbstfahrende Arbeitsmaschinen oder selbstfahrende Futtermischwagen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 40 km/h, die jeweils nach ihrer Bauart für die Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden (jeweils auch mit Anhängern).

  • beinhaltet M, S, L
  • ab 16/18 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
KStover: Beste Fahrschul Übungs app

Für alle die denken 13€ für ne app ist zu viel?!? Was ist besser 13€ für ne App oder 100€ oder mehr um die theoretische nochmal zu schreiben. Die App ist ohne Zweifel sehr stark zu empfehlen. Ich hab diese App genutzt und immer fleißig geübt und hab die Prüfung mit 0 Fehlerpunkten beim ersten Versuch erfolgreich bestanden. Das beeindruckendste war die fragen waren auf den den Buchstaben genau gleich und die Bilder waren auch exakt die selben wie bei der theoretischen Prüfung beim TÜV!!
Jonathan Hasenburg: Spitze!

Günstiger als ein Buch und Spitze für Unterwegs und zu Hause.