Bus Klasse D Prüfung - Prüfungsfrage:

Verhalten im Straßenverkehr
Unfall
2.22.2.34-204

Bei einem Unfall stürzt Ihr Bus um und die Türen lassen sich nicht mehr öffnen. Was müssen Sie tun?

Antworten:
  • Die unverletzten Fahrgäste bitten, mitzuhelfen, dass Verletzte, Gebrechliche und Kinder sicher den Bus verlassen können

  • Die Fahrgäste auffordern, sofort durch Notausstiegsfenster und Notluken den Bus zu verlassen und dabei Ruhe zu bewahren

  • Zunächst auf Hilfe warten

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Kraftfahrzeuge - ausgenommen Krafträder - zur Personenbeförderung mit mehr als 16 Sitzplätzen außer dem Führersitz mit einer zulässigen Gesamtmasse mit mehr als 3500 kg (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg).

Bei Ersterteilung betriebs- oder arbeitsmedizinisches Gutachten oder medizinisch-psychologisches Gutachten. Nach jeweils 5 Jahren ärztliche Untersuchung, sowie ein augenärztliches Gutachten. Ab dem 50. Geburtstag sowie bei jeder folgenden Verlängerung wird wie bei der Ersterteilung verfahren.

  • beinhaltet D1
  • nur mit Klasse B
  • ab 21 Jahre
blogrezensionen
Magggo: Genial und extrem günstig

Dieses lernapp ist einfach optimal zum lern egal wo man ist man muss nicht die teuren bögen mitschleppen ich habe mir auch die bögen gekauft für 40€ aber ich habe sie kein einziges mal benützt sie lagen nur in der ecke rum naja war ein guter staub fänger.
Illutm: Bin begeistert, mit 0 Fehlern bestanden

Hab Erweiterung auf A gemacht und gerade mit 0 Fehlern bestanden. Fragen im Programm zu 100% in Wort und Bild identisch mit den Prüfungsfragen. Nie einen Papierbogen in der Hand gehabt und somit fast 50€ gespart. Vielen Dank, volle Empfehlung!