Bus Klasse D Prüfung - Prüfungsfrage:

Klassenbestimmung:

Kraftfahrzeuge - ausgenommen Krafträder - zur Personenbeförderung mit mehr als 16 Sitzplätzen außer dem Führersitz mit einer zulässigen Gesamtmasse mit mehr als 3500 kg (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg).

Bei Ersterteilung betriebs- oder arbeitsmedizinisches Gutachten oder medizinisch-psychologisches Gutachten. Nach jeweils 5 Jahren ärztliche Untersuchung, sowie ein augenärztliches Gutachten. Ab dem 50. Geburtstag sowie bei jeder folgenden Verlängerung wird wie bei der Ersterteilung verfahren.

  • beinhaltet D1
  • nur mit Klasse B
  • ab 21 Jahre
blogrezensionen
PinkyMueller: Total gelungen ...

... und zum Lernen absolut empfehlenswert. Was ich mir als Fahrlehrer noch wünschen würde wäre eine Suchmöglichkeit. Es passiert nicht selten, dass man von Fahrschülern gefragt wird: "Es gibt da so 'ne frage, da geht es um ..., was muss ich da denn ankreuen?". Wenn man dann einfach die Möglichkeit hätte danach zu suchen um gezielt auf die Beantwortung einzugehen, wäre das total klasse...
Keeev_G: Checker

Die app ist absolut der HAMMA...;-D