Bus Klasse D Prüfung - Prüfungsfrage:

Gefahrenlehre
Alkohol, Drogen, Medikamente
1.11.1.09-013

Jemand hat soeben eine Haschisch-Zigarette geraucht. Darf er anschließend ein Kraftfahrzeug führen?

Antworten:
  • Nein, weil er dann fahruntüchtig sein kann

  • Ja, weil das Rauchen einer Haschisch-Zigarette unbedenklich ist

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Kraftfahrzeuge - ausgenommen Krafträder - zur Personenbeförderung mit mehr als 16 Sitzplätzen außer dem Führersitz mit einer zulässigen Gesamtmasse mit mehr als 3500 kg (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg).

Bei Ersterteilung betriebs- oder arbeitsmedizinisches Gutachten oder medizinisch-psychologisches Gutachten. Nach jeweils 5 Jahren ärztliche Untersuchung, sowie ein augenärztliches Gutachten. Ab dem 50. Geburtstag sowie bei jeder folgenden Verlängerung wird wie bei der Ersterteilung verfahren.

  • beinhaltet D1
  • nur mit Klasse B
  • ab 21 Jahre
blogrezensionen
Patrick Faust: Geiel

Alles wie ich es mir vorgestellt habe! Das Geld lohnt sich für dieses Programm auf jedenfall!
Pack-a-punch93.: Perfekt!

Vor längerer Zeit bei der B Prüfung 3 FP und bei der A (beschr.) hatte ich 0 FP. Einfach gut um organisiert und effektiv lernen.