Bus Klasse D Prüfung - Prüfungsfrage:

Gefahrenlehre
Verhalten gegenüber Fußgängern
1.11.1.02-101

Warum sind ältere Fußgänger im Verkehr mehr gefährdet als jüngere?

Antworten:
  • Sie reagieren langsamer und sind weniger beweglich

  • Sie sehen und hören oft schlechter

  • Sie schätzen die Geschwindigkeit von Fahrzeugen oft falsch ein

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Kraftfahrzeuge - ausgenommen Krafträder - zur Personenbeförderung mit mehr als 16 Sitzplätzen außer dem Führersitz mit einer zulässigen Gesamtmasse mit mehr als 3500 kg (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg).

Bei Ersterteilung betriebs- oder arbeitsmedizinisches Gutachten oder medizinisch-psychologisches Gutachten. Nach jeweils 5 Jahren ärztliche Untersuchung, sowie ein augenärztliches Gutachten. Ab dem 50. Geburtstag sowie bei jeder folgenden Verlängerung wird wie bei der Ersterteilung verfahren.

  • beinhaltet D1
  • nur mit Klasse B
  • ab 21 Jahre
blogrezensionen
Chromtech: Sehr...

...GUT Grafik ist Klasse, beinhaltet alle fragen und einige wichtige Dinge die man auch wissen muss. Prüfungssimulation ist ein absolutes+ Das einzige was schade ist, ich mache meinen führersxhen nur 1 mal und dann ist es vorbei. 13€ sind etwas happig aber für meinen geschmack vollkommen berechtigt - besser als 60€ für einen Fragebogen + Buch zu zahlen den ich nur 3 mal lösen kann .
XxXx11223344: Echt super

Man kann damit super lernen egal wo :-)