Bus Klasse D Prüfung - Prüfungsfrage:

Technik
Fahrbetrieb, Fahrphysik, Fahrtechnik
2.72.7.01-232

Was müssen Sie beachten, wenn Sie bei einem Bus die Rampe oder die Hubeinrichtung (Lift) benutzen wollen?

Antworten:
  • Die Hubeinrichtung (Lift) darf nur bei stehendem Bus in Betrieb genommen werden

  • Das Aus- oder Einfahren der Rampe darf nur bei stehendem Bus erfolgen

  • Rampen und Hubeinrichtungen (Lifte) dürfen noch während des Anfahrens zurückgestellt werden

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Kraftfahrzeuge - ausgenommen Krafträder - zur Personenbeförderung mit mehr als 16 Sitzplätzen außer dem Führersitz mit einer zulässigen Gesamtmasse mit mehr als 3500 kg (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg).

Bei Ersterteilung betriebs- oder arbeitsmedizinisches Gutachten oder medizinisch-psychologisches Gutachten. Nach jeweils 5 Jahren ärztliche Untersuchung, sowie ein augenärztliches Gutachten. Ab dem 50. Geburtstag sowie bei jeder folgenden Verlängerung wird wie bei der Ersterteilung verfahren.

  • beinhaltet D1
  • nur mit Klasse B
  • ab 21 Jahre
blogrezensionen
Susossi: Super zum vorbereiten!

Super Programm zum vorbereiten auf alle Führerscheinprüfungen! Genial !!!
fotoaddy: Super!!

Jetzt kann ich immer und überall für meine Prüfung lernen! Jetzt noch eine kurze Erläuterung zu jeder richtigen Antwort, und der App wäre perfekt.