Bus Klasse D Prüfung - Prüfungsfrage:

Technik
Fahrbetrieb, Fahrphysik, Fahrtechnik
2.72.7.01-207

Was müssen Sie bei fremdkraftbetätigten Fahrgasttüren in Ihrem Bus beachten?

Antworten:
  • Bei Türen ohne Einklemmschutz müssen Sie darauf achten, dass kein Fahrgast eingeklemmt wird

  • Sie müssen sich regelmäßig davon überzeugen, dass der Einklemmschutz funktioniert

  • Bei Türen mit Einklemmschutz dürfen Sie schon anfahren, wenn die Anzeige für eine geöffnete Tür noch leuchtet

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Kraftfahrzeuge - ausgenommen Krafträder - zur Personenbeförderung mit mehr als 16 Sitzplätzen außer dem Führersitz mit einer zulässigen Gesamtmasse mit mehr als 3500 kg (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg).

Bei Ersterteilung betriebs- oder arbeitsmedizinisches Gutachten oder medizinisch-psychologisches Gutachten. Nach jeweils 5 Jahren ärztliche Untersuchung, sowie ein augenärztliches Gutachten. Ab dem 50. Geburtstag sowie bei jeder folgenden Verlängerung wird wie bei der Ersterteilung verfahren.

  • beinhaltet D1
  • nur mit Klasse B
  • ab 21 Jahre
blogrezensionen
Elsi-: Super

Hab auch bestanden. Ist das Geld auf jeden Fall wert.
Griper: Echt Super

Kann das empfehlen. Lernt sich echt leichter! Für die Werterhaltung des Apps wäre der Bußgeldkatalog inklusive vielleicht nicht schlecht, aber die Fahrschulbücher fliegen bei mir jetzt eh in die Tonne.