Bus Klasse D Prüfung - Prüfungsfrage:

Technik
Entgegennahme, Transport und Ablieferung der Güter
2.72.7.09-219

Wofür tragen Sie als Fahrzeugführer die Verantwortung, auch wenn Sie das Fahrzeug nicht selbst beladen haben?

Antworten:
  • Für die Einhaltung der zulässigen Achslasten des Fahrzeugs

  • Für die verkehrssichere Beladung und Ladungssicherung

  • Für die Einhaltung der zulässigen Gesamtmasse des Fahrzeugs

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Kraftfahrzeuge - ausgenommen Krafträder - zur Personenbeförderung mit mehr als 16 Sitzplätzen außer dem Führersitz mit einer zulässigen Gesamtmasse mit mehr als 3500 kg (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg).

Bei Ersterteilung betriebs- oder arbeitsmedizinisches Gutachten oder medizinisch-psychologisches Gutachten. Nach jeweils 5 Jahren ärztliche Untersuchung, sowie ein augenärztliches Gutachten. Ab dem 50. Geburtstag sowie bei jeder folgenden Verlängerung wird wie bei der Ersterteilung verfahren.

  • beinhaltet D1
  • nur mit Klasse B
  • ab 21 Jahre
blogrezensionen
Metafari: Danke

Für dieses tolle App. Bin mit den Fragebögen überhaupt nicht zurecht gekommen und hab mir ifahrschule 3 Tage vor der theoretischen Prüfung gekauft, dann jeden Tag 3-5 Stunden gelernt (was mit dem App. Wirklich Spaß macht) und dann bestanden.
19mizzi73: ???super app

Ist echt gut gelungen und einfach zu bedienen. Egal wo man ist man kann seine freie zeit mit lernen verbringen.