Bus Klasse D Prüfung - Prüfungsfrage:

Technik
Entgegennahme, Transport und Ablieferung der Güter
2.72.7.09-219

Wofür tragen Sie als Fahrzeugführer die Verantwortung, auch wenn Sie das Fahrzeug nicht selbst beladen haben?

Antworten:
  • Für die Einhaltung der zulässigen Achslasten des Fahrzeugs

  • Für die verkehrssichere Beladung und Ladungssicherung

  • Für die Einhaltung der zulässigen Gesamtmasse des Fahrzeugs

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Kraftfahrzeuge - ausgenommen Krafträder - zur Personenbeförderung mit mehr als 16 Sitzplätzen außer dem Führersitz mit einer zulässigen Gesamtmasse mit mehr als 3500 kg (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg).

Bei Ersterteilung betriebs- oder arbeitsmedizinisches Gutachten oder medizinisch-psychologisches Gutachten. Nach jeweils 5 Jahren ärztliche Untersuchung, sowie ein augenärztliches Gutachten. Ab dem 50. Geburtstag sowie bei jeder folgenden Verlängerung wird wie bei der Ersterteilung verfahren.

  • beinhaltet D1
  • nur mit Klasse B
  • ab 21 Jahre
blogrezensionen
Sara Jabri: Total tolles Programm

Durch dieses App wird das Lernen sehr vereinfacht. Man kann jede Busfahrt, Bahnfahrt und sonstige Zeit ausnutzen um zu lernen. Besonders geholfen haben mir die vielfältigen Abfragemöglichkeiten (wie zB. schwere Fragen zu markieren und einzeln abzurufen oder einzelne Themen sortiert zu üben).
Berlin-Lover: Super

Nur zu empfehlen !! An dieser App geübt und bestanden.