Bus Klasse D1 Prüfung - Prüfungsfrage:

Gefahrenlehre
Alkohol, Drogen, Medikamente
1.11.1.09-022

Dürfen Kraftfahrer beim Führen von Kraftfahrzeugen während der Probezeit unter der Wirkung alkoholischer Getränke stehen?

Antworten:
  • Ja, bis 0,5 Promille ohne alkoholbedingte Fahrauffälligkeit

  • Ja, bis 0,3 Promille ohne alkoholbedingte Fahrauffälligkeit

  • Nein, in keinem Fall

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Kraftfahrzeuge - ausgenommen Krafträder - zur Personenbeförderung mit mehr als 8 und nicht mehr als 16 Sitzplätzen außer dem Führersitz (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg).

Bei Ersterteilung betriebs- oder arbeitsmedizinisches Gutachten oder medizinisch-psychologisches Gutachten. Nach jeweils 5 Jahren ärztliche Untersuchung, sowie ein augenärztliches Gutachten. Ab dem 50. Geburtstag sowie bei jeder folgenden Verlängerung wird wie bei der Ersterteilung verfahren.

  • nur mit Klasse B
  • ab 21 Jahre
blogrezensionen
OtroLocoMas: Klasse!

Super app, viel besser als alle unhandlichen Prüfungsmappen. Einfach genial!
Supihumi: Super App.

Ich habe nur mit dieser App. Gelernt und bestanden werde diese weiterempfehlen