Bus Klasse D1 Prüfung - Prüfungsfrage:

Verhalten im Straßenverkehr
Verhalten an Fußgängerüberwegen und gegenüber Fußgängern
1.21.2.26-105

Ein Fußgängerüberweg ist verschneit; sichtbar ist nur das Hinweiszeichen "Fußgängerüberweg". Ein Fußgänger will die Fahrbahn überqueren. Was ist richtig?

Antworten:
  • Weiterfahren, weil nur sichtbare Markierungen zu beachten sind

  • Nötigenfalls anhalten, um dem Fußgänger das Überqueren zu ermöglichen

  • Rechtzeitig und vorsichtig bremsen

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Kraftfahrzeuge - ausgenommen Krafträder - zur Personenbeförderung mit mehr als 8 und nicht mehr als 16 Sitzplätzen außer dem Führersitz (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg).

Bei Ersterteilung betriebs- oder arbeitsmedizinisches Gutachten oder medizinisch-psychologisches Gutachten. Nach jeweils 5 Jahren ärztliche Untersuchung, sowie ein augenärztliches Gutachten. Ab dem 50. Geburtstag sowie bei jeder folgenden Verlängerung wird wie bei der Ersterteilung verfahren.

  • nur mit Klasse B
  • ab 21 Jahre
blogrezensionen
Angela Reichinger: Fehlerfrei...

Danke!
Patrick Faust: Geiel

Alles wie ich es mir vorgestellt habe! Das Geld lohnt sich für dieses Programm auf jedenfall!