Bus Klasse D1 Prüfung - Prüfungsfrage:

Technik
Fahrbetrieb, Fahrphysik, Fahrtechnik
2.72.7.01-214

Was müssen Sie als Busfahrer im Fahrdienst beachten? Sie dürfen während

Antworten:
  • - des Fahrens sich nicht mit den Fahrgästen unterhalten

  • - des Fahrens rauchen, wenn der Bus gut belüftet ist

  • - der Beförderung von Fahrgästen nicht rauchen

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Kraftfahrzeuge - ausgenommen Krafträder - zur Personenbeförderung mit mehr als 8 und nicht mehr als 16 Sitzplätzen außer dem Führersitz (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg).

Bei Ersterteilung betriebs- oder arbeitsmedizinisches Gutachten oder medizinisch-psychologisches Gutachten. Nach jeweils 5 Jahren ärztliche Untersuchung, sowie ein augenärztliches Gutachten. Ab dem 50. Geburtstag sowie bei jeder folgenden Verlängerung wird wie bei der Ersterteilung verfahren.

  • nur mit Klasse B
  • ab 21 Jahre
blogrezensionen
jojojojojooj: super

super
Björn Schmalz: Bestanden

Ich hatte gestern auch meine Prüfung und ebenso mit 0 Fehlern bestanden. Die Investition hat sich gelohnt! Für mich die beste Art zu lernen da man seine Unterlagen immer alle dabei hat und in jeder Lebenslage lernen kann. iFahrschule hat einen Großteil dazu beigetragen. Kann es nur empfehlen! Nach Klasse B steht nun noch CE an und werde es auch für diesen benutzen. 7.4.2011 Hab heute nun auch mein C & CE mit 2 Fehlerpunkten bestanden! Und einen Teil hat iFahrschule dazu beigetragen :) Danke!