Bus Klasse D1 Prüfung - Prüfungsfrage:

Verhalten im Straßenverkehr
Sonstige Pflichten des Fahrzeugführers
1.21.2.23-002

Was müssen Sie tun, wenn Sie unterwegs feststellen, dass Ihr Fahrzeug nicht mehr verkehrssicher ist?

Antworten:
  • Das Fahrzeug auf kürzestem Weg aus dem Verkehr ziehen

  • Bis zur nächsten Vertragswerkstatt weiterfahren

  • Erst nach Beseitigung des Schadens weiterfahren

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Kraftfahrzeuge - ausgenommen Krafträder - zur Personenbeförderung mit mehr als 8 und nicht mehr als 16 Sitzplätzen außer dem Führersitz (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg).

Bei Ersterteilung betriebs- oder arbeitsmedizinisches Gutachten oder medizinisch-psychologisches Gutachten. Nach jeweils 5 Jahren ärztliche Untersuchung, sowie ein augenärztliches Gutachten. Ab dem 50. Geburtstag sowie bei jeder folgenden Verlängerung wird wie bei der Ersterteilung verfahren.

  • nur mit Klasse B
  • ab 21 Jahre
blogrezensionen
Sweet187: Top

Dank des Programmes habe ich die Theorie in 3min. (weiterführender Führerschein von B auf Klasse A) bestanden. Ihr hättet die Augen der anderen sehen sollen!!!! Dank des Programmes hat man keine Probleme mehr. Auch wenn der Führerschein bestanden ist kann man das Programm noch gut benutzen, zum Beispiel um sich mit seinen Kumpels zu messen:) Super App!
William Pack: Super LernApp

Habe mit 0 Fehlerpunkten bestanden!