Bus Klasse D1 Prüfung - Prüfungsfrage:

Technik
Fahrbetrieb, Fahrphysik, Fahrtechnik
2.72.7.01-213

Was müssen Sie über die Notbetätigung von Bustüren wissen?

Antworten:
  • Sie kann nur durch den Fahrer freigegeben werden

  • Durch missbräuchliche Benutzung können Türen auch während der Fahrt aufgehen

  • Sie soll das Verlassen des Busses bei Störungen oder nach Unfällen ermöglichen

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Kraftfahrzeuge - ausgenommen Krafträder - zur Personenbeförderung mit mehr als 8 und nicht mehr als 16 Sitzplätzen außer dem Führersitz (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg).

Bei Ersterteilung betriebs- oder arbeitsmedizinisches Gutachten oder medizinisch-psychologisches Gutachten. Nach jeweils 5 Jahren ärztliche Untersuchung, sowie ein augenärztliches Gutachten. Ab dem 50. Geburtstag sowie bei jeder folgenden Verlängerung wird wie bei der Ersterteilung verfahren.

  • nur mit Klasse B
  • ab 21 Jahre
blogrezensionen
Walati: ifahrschule

Nichts schlecht.
Tobias f.: Top

Top App.!!! Lieber 12-13 Euro bezahlen und auf Anhieb bestehen als darauf plädieren dass man das eh schafft und dann 130 Euro an den TÜV zahlen... Perfekte App. Nur zu empfehlen!!