Bus Klasse D1 Prüfung - Prüfungsfrage:

Gefahrenlehre
Grundformen des Verkehrsverhaltens
1.11.1.01-001

Was versteht man unter defensivem Fahren?

Antworten:
  • Mit Fehlern anderer rechnen

  • Vorsorglich an jeder Kreuzung anhalten

  • Nicht auf dem eigenen Recht bestehen

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Kraftfahrzeuge - ausgenommen Krafträder - zur Personenbeförderung mit mehr als 8 und nicht mehr als 16 Sitzplätzen außer dem Führersitz (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg).

Bei Ersterteilung betriebs- oder arbeitsmedizinisches Gutachten oder medizinisch-psychologisches Gutachten. Nach jeweils 5 Jahren ärztliche Untersuchung, sowie ein augenärztliches Gutachten. Ab dem 50. Geburtstag sowie bei jeder folgenden Verlängerung wird wie bei der Ersterteilung verfahren.

  • nur mit Klasse B
  • ab 21 Jahre
blogrezensionen
H-Luv: Seeeeehr gelungen!

Der perfektw Begleiter auf dem Weg zum Führerschein, habe die Theorie mit 0 Fehlerpunkten bestanden. Dank der Statistik, weiss man auch wo die eigen Schwächen sind. Danke!
Yvonne K.: 3 Daumen hoch

Nur mit der App geübt und mit 0 Fehlern gleich bestanden. Einfach nur gut.