Bus Klasse D1 Prüfung - Prüfungsfrage:

Gefahrenlehre
Fahrbahn- und Witterungsverhältnisse
1.11.1.03-004

Welche Besonderheiten ergeben sich in der kalten Jahreszeit beim Befahren von Alleen?

Antworten:
  • Auf gepflasterten Fahrbahnen entsteht häufiger und überraschender Reif- und Eisglätte als auf anderen Fahrbahnen

  • Alleen sind im Winter besonders sicher, weil die Baumkronen die Straße vor Schnee schützen

  • Nasses Laub sowie Reif-, Eis- und Schneeglätte sind vor allem auf gewölbten Fahrbahnen besonders gefährlich

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Kraftfahrzeuge - ausgenommen Krafträder - zur Personenbeförderung mit mehr als 8 und nicht mehr als 16 Sitzplätzen außer dem Führersitz (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg).

Bei Ersterteilung betriebs- oder arbeitsmedizinisches Gutachten oder medizinisch-psychologisches Gutachten. Nach jeweils 5 Jahren ärztliche Untersuchung, sowie ein augenärztliches Gutachten. Ab dem 50. Geburtstag sowie bei jeder folgenden Verlängerung wird wie bei der Ersterteilung verfahren.

  • nur mit Klasse B
  • ab 21 Jahre
blogrezensionen
Caaschdn: Super App.

Hat mich spielend durch die theoretische Prüfung gebracht. Lernen ist wirklich überall möglich. Kann ich jedem Fahrschüler empfehlen.
TheJacko12354: Super

Die App ist echt der Hammer.