Bus Klasse D1 Prüfung - Prüfungsfrage:

Klassenbestimmung:

Kraftfahrzeuge - ausgenommen Krafträder - zur Personenbeförderung mit mehr als 8 und nicht mehr als 16 Sitzplätzen außer dem Führersitz (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg).

Bei Ersterteilung betriebs- oder arbeitsmedizinisches Gutachten oder medizinisch-psychologisches Gutachten. Nach jeweils 5 Jahren ärztliche Untersuchung, sowie ein augenärztliches Gutachten. Ab dem 50. Geburtstag sowie bei jeder folgenden Verlängerung wird wie bei der Ersterteilung verfahren.

  • nur mit Klasse B
  • ab 21 Jahre
blogrezensionen
Dr. iPhone: klasse app

Ich nutze nur diese App, sie ist wirklich spitze, in der Fahrschule mache ich auch jedes mal einen Bogen und sehe dort wie ich immer besser werde und weniger Fehler Punkte habe. Wenn ich gerade unterwegs bin, hol ich meisten mein Iphone raus und beantworte ein paar fragen...in unsere Fahrschule bekommt man zum Üben vor der Prüfung den "Theo" das ist so ein kleiner Organizer, auf dem die Fragen auch beantworten werden können wie auf dem iPhone, doch der Kostet pro Woche bei uns 15€.
Maximilian Issels: 0 Fehlerpunkte, auch bei der App!!!

Ich hatte gestern Theorie und NUR mit der App auf die Prüfung gelernt. Am Anfang war ich ein bisschen skeptisch, da ich keine Bögen hatte, um zu überprüfen, ob die Fragen wirklich stimmten. Aber die Fragen sind EXAKT die Prüfungsfragen, also keine Angst! Was ich außerdem sehr gut fand, dass man schon an die elektrische Beantwortung, die in der Prüfung Usus ist, gewöhnt wird (nur so nebenbei). Alles in Allem eine super App und mit 13 € auch noch viel billiger als die Bögen!!! Allerdings besteht die Gefahr, dass man die Fragen z.B. wenn man unterwegs ist, zu schnell überfliegt und nicht wirklich besser wird. Aber drei Tage vor der Prüfung intensiv lernen und man merkt schnell, dass man sich verbessert.