Bus Klasse D1 Prüfung - Prüfungsfrage:

Technik
Verwendung und Wartung von Reifen
2.72.7.05-205

Wozu kann zu niedriger Reifendruck führen?

Antworten:
  • Überhitzung des Reifens

  • Erhöhung des Kraftstoffverbrauchs

  • Verminderung der Fahrstabilität

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Kraftfahrzeuge - ausgenommen Krafträder - zur Personenbeförderung mit mehr als 8 und nicht mehr als 16 Sitzplätzen außer dem Führersitz (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg).

Bei Ersterteilung betriebs- oder arbeitsmedizinisches Gutachten oder medizinisch-psychologisches Gutachten. Nach jeweils 5 Jahren ärztliche Untersuchung, sowie ein augenärztliches Gutachten. Ab dem 50. Geburtstag sowie bei jeder folgenden Verlängerung wird wie bei der Ersterteilung verfahren.

  • nur mit Klasse B
  • ab 21 Jahre
blogrezensionen
nicn41: BOMBE

Top App!!!
Damian Mathew: Fehlerhafte Lösung !

Ideal zum lernen unterwegs und funktioniert ohne probleme, aber bei der Frage "wann darf man hupen", behauptet das App, dass man beim überholen NICHT Hupen darf. Die Tatsächlche Prüfung beim TÜV sagt aber, dass man Hupen darf beim Überholvorgang. Jetzt frage ich mich: wie viele fragen noch eine falsche Lösung haben und nicht mit den Lösungen der Prüfung übereinstimmen? diese Frage hat mich 2 Fehlerpunkte gekostet...