Bus Klasse D1 Prüfung - Prüfungsfrage:

Verhalten im Straßenverkehr
Unfall
1.21.2.34-101

Wozu sind Sie verpflichtet, wenn Sie an einem Verkehrsunfall beteiligt sind, bei dem Personen verletzt wurden? Sie müssen

Antworten:
  • - den Verletzten Hilfe leisten

  • - die Unfallstelle absichern

  • - anhalten und sich über die Unfallfolgen vergewissern

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Kraftfahrzeuge - ausgenommen Krafträder - zur Personenbeförderung mit mehr als 8 und nicht mehr als 16 Sitzplätzen außer dem Führersitz (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg).

Bei Ersterteilung betriebs- oder arbeitsmedizinisches Gutachten oder medizinisch-psychologisches Gutachten. Nach jeweils 5 Jahren ärztliche Untersuchung, sowie ein augenärztliches Gutachten. Ab dem 50. Geburtstag sowie bei jeder folgenden Verlängerung wird wie bei der Ersterteilung verfahren.

  • nur mit Klasse B
  • ab 21 Jahre
blogrezensionen
gomolle: Besser geht's nicht...

Habe nichts anderes als IFahrschule zum üben benutzt und habe beim ersten mal mit 0 Fehlern bestanden. Werde meine originalverpackten Übungsbögen der Fahrschule zurückgeben. Danke an die Entwickler.
Pasa79: Bestanden ??

In fünf Minuten mit 0 Fehlern bestanden, vielen Dank!