LKW Klasse C Prüfung - Prüfungsfrage:

Vorfahrt, Vorrang
Vorfahrt, Vorrang
1.31.3.01-053

Sie möchten nach rechts in eine Vorfahrtstraße einbiegen. Worauf müssen Sie achten?

Antworten:
  • Auf von links und von rechts kommende Fahrzeuge

  • Auf Radfahrer und Fußgänger, die rechts neben oder noch hinter Ihnen sind

  • Nur auf die von links kommenden Fahrzeuge

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Kraftfahrzeuge - ausgenommen Krafträder - mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 3500 kg und mit nicht mehr als acht Sitzplätzen außer dem Führersitz (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg).

Kraftomnibusse im Inland über 3,5 t zulässiger Gesamtmasse ohne Fahrgäste - gegebenenfalls mit Anhänger -, nur zur Überprüfung des technischen Zustandes des Fahrzeugs oder der Überführung an einen anderen Ort.

Der Einsatz in der gewerblichen Güterbeförderung unter 21 Jahren ist nur bis 7,5 t zGM. einschl. eines Anhängers zulässig (EWG 3820/85 Art. 5).

Befristung der Besitzdauer auf 5 Jahre, anschl. erneute ärztliche Untersuchung und augenärztliches Gutachten.

  • beinhaltet C1
  • nur mit Klasse B
  • ab 18 Jahre
blogrezensionen
radiokarsten52531: Mit Garantie zum Bestehen

Ich kann zu der App nur sagen: kaufen Leute kaufen. In der Fahrschule hätten die Fragebögen 40€ gekostet die App kostet 13€. Ich hab nur damit gelernt und meine prüfung mit 0 fehlerpunkten bestanden. und der Vorteil: ich kann überall lernen und nicht nur Zuhause.
Maximilian Issels: 0 Fehlerpunkte, auch bei der App!!!

Ich hatte gestern Theorie und NUR mit der App auf die Prüfung gelernt. Am Anfang war ich ein bisschen skeptisch, da ich keine Bögen hatte, um zu überprüfen, ob die Fragen wirklich stimmten. Aber die Fragen sind EXAKT die Prüfungsfragen, also keine Angst! Was ich außerdem sehr gut fand, dass man schon an die elektrische Beantwortung, die in der Prüfung Usus ist, gewöhnt wird (nur so nebenbei). Alles in Allem eine super App und mit 13 € auch noch viel billiger als die Bögen!!! Allerdings besteht die Gefahr, dass man die Fragen z.B. wenn man unterwegs ist, zu schnell überfliegt und nicht wirklich besser wird. Aber drei Tage vor der Prüfung intensiv lernen und man merkt schnell, dass man sich verbessert.