LKW Klasse C Prüfung - Prüfungsfrage:

Technik
Entgegennahme, Transport und Ablieferung der Güter
2.72.7.09-208

Welche Vorsichtsmaßnahmen sind vor Inbetriebnahme eines Ladekranes zu treffen?

Antworten:
  • Mit Hilfe der seitlichen Stützen das Fahrzeug gegen Kippen sichern

  • Im Schwenkbereich dürfen sich keine elektrischen Leitungen befinden

  • Prüfen, ob seitliches Abstützen unbedingt erforderlich ist

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Kraftfahrzeuge - ausgenommen Krafträder - mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 3500 kg und mit nicht mehr als acht Sitzplätzen außer dem Führersitz (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg).

Kraftomnibusse im Inland über 3,5 t zulässiger Gesamtmasse ohne Fahrgäste - gegebenenfalls mit Anhänger -, nur zur Überprüfung des technischen Zustandes des Fahrzeugs oder der Überführung an einen anderen Ort.

Der Einsatz in der gewerblichen Güterbeförderung unter 21 Jahren ist nur bis 7,5 t zGM. einschl. eines Anhängers zulässig (EWG 3820/85 Art. 5).

Befristung der Besitzdauer auf 5 Jahre, anschl. erneute ärztliche Untersuchung und augenärztliches Gutachten.

  • beinhaltet C1
  • nur mit Klasse B
  • ab 18 Jahre
blogrezensionen
**Adrian**: Klasse Programm mit dem lernen Spaß macht.

Eine Top Software deren Kauf sich absolut gelohnt hat. Es macht Spaß damit zu lernen und hilft die eigenen Schwachstellen zu erkennen, um dort anzusetzen. Ich kann iFahrschule wirklich jedem empfehlen, der vor einer Führerscheinprüfung steht, egal welcher Klasse. Top!
Mele86: .....

Super App. Hab am Freitag mit 0 Fehlern bestanden ????????kann man nur weiter empfehlen.....