LKW Klasse C1 Prüfung - Prüfungsfrage:

Gefahrenlehre
Alkohol, Drogen, Medikamente
1.11.1.09-002

Kann die Fahrtüchtigkeit schon durch verhältnismäßig geringe Mengen Alkohol beeinträchtigt werden?

Antworten:
  • Nein, geringe Mengen Alkohol haben nie Einfluss auf die Fahrtüchtigkeit

  • Ja, auch geringe Mengen Alkohol können die Fahrtüchtigkeit beeinträchtigen

  • Nein, wenn der Alkohol zusammen mit Kaffee getrunken wird

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Kraftfahrzeuge - ausgenommen Krafträder - mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 3500 kg aber nicht mehr als 7500 kg und mit nicht mehr als acht Sitzplätzen außer dem Führersitz ( auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg).

Befristung der Besitzdauer bis zur Vollendung des 50sten Lebensjahres, danach für jeweils 5 Jahre erneute ärztliche Untersuchung und augenärztliches Gutachten.

  • nur mit Klasse B
  • ab 18 Jahre
blogrezensionen
denizulas: jo

absolut zu empfehlen
Berlin-Lover: Super

Nur zu empfehlen !! An dieser App geübt und bestanden.