LKW Klasse C1 Prüfung - Prüfungsfrage:

Gefahrenlehre
Dunkelheit und schlechte Sicht
1.11.1.04-102

Kann es gefährlich werden, wenn man von einer hell erleuchteten in eine dunkle Straße abbiegt?

Antworten:
  • Ja, weil Fußgänger schlechter zu erkennen sind

  • Ja, weil sich die Augen nicht so schnell an die Dunkelheit anpassen können

  • Nein, wenn Sie mit Abblendlicht fahren

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Kraftfahrzeuge - ausgenommen Krafträder - mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 3500 kg aber nicht mehr als 7500 kg und mit nicht mehr als acht Sitzplätzen außer dem Führersitz ( auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg).

Befristung der Besitzdauer bis zur Vollendung des 50sten Lebensjahres, danach für jeweils 5 Jahre erneute ärztliche Untersuchung und augenärztliches Gutachten.

  • nur mit Klasse B
  • ab 18 Jahre
blogrezensionen
Maxwell111: Suuuuper!!!

Habe nur mit iFahrschule für meine theorieprüfung gelernt und beim ersten mal direkt mit 0 Fehlerpunkten bestanden
**Adrian**: Klasse Programm mit dem lernen Spaß macht.

Eine Top Software deren Kauf sich absolut gelohnt hat. Es macht Spaß damit zu lernen und hilft die eigenen Schwachstellen zu erkennen, um dort anzusetzen. Ich kann iFahrschule wirklich jedem empfehlen, der vor einer Führerscheinprüfung steht, egal welcher Klasse. Top!