LKW Klasse C1 Prüfung - Prüfungsfrage:

Verhalten im Straßenverkehr
Unfall
2.22.2.34-208

Muss der an einem Unfall Beteiligte sein Fahrzeug beiseite fahren?

Antworten:
  • Ja, in jedem Fall

  • Ja, bei geringfügigem Schaden

  • Nein, in keinem Fall

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Kraftfahrzeuge - ausgenommen Krafträder - mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 3500 kg aber nicht mehr als 7500 kg und mit nicht mehr als acht Sitzplätzen außer dem Führersitz ( auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg).

Befristung der Besitzdauer bis zur Vollendung des 50sten Lebensjahres, danach für jeweils 5 Jahre erneute ärztliche Untersuchung und augenärztliches Gutachten.

  • nur mit Klasse B
  • ab 18 Jahre
blogrezensionen
drmock2: Hammer !!!

Wer für die theoretische Prüfung lernen muss, sollte sich dieses App zulegen, viel benutzerfreundlicher als die fragebögen und man kann nichts mehr falsch machen, wenn man sich nicht extra dumm stellt. Ich selbst habe mit 0 fehlern bestanden, also daumen hoch !!! Mfg
P1h2i3l4: Top

Geile App. Besser und billiger als mit Papierbögen zu lernen ;) und mit null Fehlerpunkten bestanden ?? Fünf Sterne ??????????