LKW Klasse C1E Prüfung - Prüfungsfrage:

Vorschriften über den Betrieb der Fahrzeuge
Lenk- und Ruhezeiten
2.62.6.04-311

Für wen sind bei gewerblicher Güterbeförderung Lenk- und Ruhezeiten vorgeschrieben? Für Fahrzeugführer

Antworten:
  • - von Lkws oder Lastzügen mit einer zulässigen Gesamtmasse über 2,8 t grundsätzlich

  • - von Kraftfahrzeugen mit einer zulässigen Gesamtmasse bis zu 2,8 t

  • - von Kraftfahrzeugen – einschließlich Anhänger – mit einer zulässigen Zuggesamtmasse bis zu 2,8 t

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Fahrzeugkombinationen, die aus einem Zugfahrzeug der Klasse C1 und einem Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 750 kg bestehen, sofern die zulässige Gesamtmasse der Kombination 12 t und die zulässige Gesamtmasse des Anhängers die Leermasse des Zugfahrzeuges nicht übersteigen.

Befristung der Besitzdauer bis zur Vollendung des 50sten Lebensjahres, danach für jeweils 5 Jahre erneute ärztliche Untersuchung und augenärztliches Gutachten.

  • beinhaltet BE
  • nur mit Klasse C1
  • ab 18 Jahre
blogrezensionen
Basti9000: Super

Habe damit auch mit 0 fehlerpkt bestanden, Preis ist ok, vergleichbare Software (cd) kostet 35 €
Mathias Passow: Grandioses App!

Also ich muss sagen, dass ich anfangs ein bisschen stutzig war, habe mich dann aber doch fuer den Kauf entschieden und ich muss sagen, dass es sich gelohnt hat. Ich mache bald meine theoretische Pruefung und hoffe, dass ich Bestehen werde.