LKW Klasse C1E Prüfung - Prüfungsfrage:

Gefahrenlehre
Verhalten gegenüber Fußgängern
1.11.1.02-126

Warum sind ältere Fußgänger im Verkehr mehr gefährdet als jüngere?

Antworten:
  • Sie sehen und hören oft schlechter

  • Sie reagieren oft langsamer und sind weniger beweglich

  • Sie schätzen die Geschwindigkeit von Fahrzeugen oft falsch ein

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Fahrzeugkombinationen, die aus einem Zugfahrzeug der Klasse C1 und einem Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 750 kg bestehen, sofern die zulässige Gesamtmasse der Kombination 12 t und die zulässige Gesamtmasse des Anhängers die Leermasse des Zugfahrzeuges nicht übersteigen.

Befristung der Besitzdauer bis zur Vollendung des 50sten Lebensjahres, danach für jeweils 5 Jahre erneute ärztliche Untersuchung und augenärztliches Gutachten.

  • beinhaltet BE
  • nur mit Klasse C1
  • ab 18 Jahre
blogrezensionen
sv1974: Spitze...

...seit einem Jahr überrede ich meine Freundin zum Erwerb eines Führerscheines. Ihre größte Angst galt der Theorie (heimlich hatten wir schon die Praxis getestet). Der anfänglich sehr hoch erschienende Preis ist jeden Cent wert. Selbstkritisch sollte jeder sich mal testen und sehen wieviel er noch weiß. Jedenfalls ist es sehr gut gemacht, der Support hilft superschnell und meine Freundin übt fleißig, jeden Tag...
Vahdettin Er: Einfach genial

Ich hab schon beim ersten versuch bestanden.