LKW Klasse C1E Prüfung - Prüfungsfrage:

Verhalten im Straßenverkehr
Ladung
2.22.2.22-005

Was ist bei der Beladung eines Lkws mit Anhänger (Zug) zu beachten?

Antworten:
  • Die Gesamtlänge des Zuges samt Ladung darf 20,75 m nicht überschreiten

  • Die Ladung ist so zu verteilen, dass die Betriebssicherheit des Zuges nicht beeinträchtigt wird

  • Schwere Güter sind möglichst weit oben zu lagern

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Fahrzeugkombinationen, die aus einem Zugfahrzeug der Klasse C1 und einem Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 750 kg bestehen, sofern die zulässige Gesamtmasse der Kombination 12 t und die zulässige Gesamtmasse des Anhängers die Leermasse des Zugfahrzeuges nicht übersteigen.

Befristung der Besitzdauer bis zur Vollendung des 50sten Lebensjahres, danach für jeweils 5 Jahre erneute ärztliche Untersuchung und augenärztliches Gutachten.

  • beinhaltet BE
  • nur mit Klasse C1
  • ab 18 Jahre
blogrezensionen
Weinades Wayne: NUR ZU EMPFEHLEN !!! ?

Die App ist einfach da Wahnsinn! Ich hab die jetzt schon 2 Jahre und bin immer noch begeistert! Vor 2 Jahren hab ich A1 und T gemacht. Und morgen hab ich endlich Theorieprüfung (Klasse B). ??
vegativ!: Genial zum lernen!

Super um immer mal nebenbei was für den Führerschein zu machen. Toll auch das Hilfemenu, dass Infos wie eine Formelsammlung oder die Straßenverkehrsordnung enthält