Motorrad Klasse A Prüfung - Prüfungsfrage:

Verhalten im Straßenverkehr
Öffentliche Verkehrsmittel und Schulbusse
1.21.2.20-006

Eine Straßenbahn fährt in Fahrbahnmitte und erreicht eine Haltestelle mit wartenden Fahrgästen am Fahrbahnrand. Wie verhalten Sie sich kurz vor Stillstand der Straßenbahn?

Antworten:
  • Ich überhole die Straßenbahn, weil diese noch nicht steht

  • Ich brauche die Fahrgäste in dieser Situation nicht zu beachten, weil sie die Fahrbahn noch nicht betreten dürfen

  • Ich bleibe hinter der Straßenbahn, um die Fahrgäste nicht zu gefährden

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Krafträder(Zweiräder, auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 50 cm3 oder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h.

Die Fahrerlaubnis der Klasse A berechtigt nur zum Führen von Krafträdern mit einer Motorleistung von nicht mehr als 25 kW und einem Verhältnis von Leistung/Leergewicht von nicht mehr als 0,16 kW/kg, bis zum Ablauf von zwei Jahren nach der Erteilung.
Dies gilt nicht, wenn der Bewerber bei der Erteilung der Fahrerlaubnis das 25. Lebensjahr vollendet hat.

  • beinhaltet A1,M
  • ab 18/25 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
VonWemWohl?: Super!!

Prüfung mit 0 Fehlerpunkten bestanden! Klasse Bedinkonzept und klare Strukturierung!
Musti055: Sehr gut

Ich finde es ist ein sehr gutes programm. Es tut was es verspricht. Ich habe mir es jetzt schon gekauft bevor ich mich zur Fahrschule angemeldet habe.