Motorrad Klasse A Prüfung - Prüfungsfrage:

Klassenbestimmung:

Krafträder(Zweiräder, auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 50 cm3 oder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h.

Die Fahrerlaubnis der Klasse A berechtigt nur zum Führen von Krafträdern mit einer Motorleistung von nicht mehr als 25 kW und einem Verhältnis von Leistung/Leergewicht von nicht mehr als 0,16 kW/kg, bis zum Ablauf von zwei Jahren nach der Erteilung.
Dies gilt nicht, wenn der Bewerber bei der Erteilung der Fahrerlaubnis das 25. Lebensjahr vollendet hat.

  • beinhaltet A1,M
  • ab 18/25 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
AlSpe: Tiptop

Hab damit meinen offenen Motorradführerschein gemacht. Diese App hat mir sehr viele Sorgen abgenommen und ist seinen Preis absolut wert! Noch flexibler lernen geht nicht!
FotoAlli: Theorie Prüfung

Dieser App ist Perfekt zum Lernen. Meine falschen Fehler konnte ich immer wieder wiederholen, bis ich es durch die Erklärung gut verstanden hatte und somit keine Fehler mehr machte. Habe dadurch meine Theoretische Prüfung mit 0 Fehlerpunkten bestanden!