Motorrad Klasse A Prüfung - Prüfungsfrage:

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Krafträder(Zweiräder, auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 50 cm3 oder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h.

Die Fahrerlaubnis der Klasse A berechtigt nur zum Führen von Krafträdern mit einer Motorleistung von nicht mehr als 25 kW und einem Verhältnis von Leistung/Leergewicht von nicht mehr als 0,16 kW/kg, bis zum Ablauf von zwei Jahren nach der Erteilung.
Dies gilt nicht, wenn der Bewerber bei der Erteilung der Fahrerlaubnis das 25. Lebensjahr vollendet hat.

  • beinhaltet A1,M
  • ab 18/25 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Marc Herrmann: Top

Alle anderen Apps können einpacken! Einfach am besten zum lernen auf dem Weg zur Schule etc. Die Erklärungen sind sehr verständlich und machen das ganze nochmal einfacher! kann man nur jedem empfehlen!!
Fs Traffic: Beste

Bin Fahrlehrer , mehr braucht man nicht. Danke?????