Motorrad Klasse A Prüfung - Prüfungsfrage:

Verhalten im Straßenverkehr
Geschwindigkeit
1.21.2.03-104

Nach welcher Faustformel kann man aus der Geschwindigkeit den Weg in Metern ermitteln, den ein Fahrzeug in einer Sekunde zurücklegt?

Antworten:
  • Geschwindigkeit in km/h x 3 / 10

  • Geschwindigkeit in km/h x 5 / 10

  • (Geschwindigkeit in km/h / 10) x (Geschwindigkeit in km/h / 10)

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Krafträder(Zweiräder, auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 50 cm3 oder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h.

Die Fahrerlaubnis der Klasse A berechtigt nur zum Führen von Krafträdern mit einer Motorleistung von nicht mehr als 25 kW und einem Verhältnis von Leistung/Leergewicht von nicht mehr als 0,16 kW/kg, bis zum Ablauf von zwei Jahren nach der Erteilung.
Dies gilt nicht, wenn der Bewerber bei der Erteilung der Fahrerlaubnis das 25. Lebensjahr vollendet hat.

  • beinhaltet A1,M
  • ab 18/25 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Player1860: Dangeee

0 Fehler ?;)
swiegert3: Prüfung bestanden! TOP!

Habe vor 5 Tagen mit 0 Fehlern bestanden und nur mit iFahrschule gelernt. Hat super Spaß gemacht und man hat es immer dabei für zwischendurch mal ein paar Fragen machen. Viel günstiger als die Bögen und der andere Quatsch ist es ausserdem! Freunde wollten sich sogar mein IPhone dafür leihen. Alles wie in der richtigen prüfung. KAUFEN! Danke iFahrschule!