Motorrad Klasse A Prüfung - Prüfungsfrage:

Klassenbestimmung:

Krafträder(Zweiräder, auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 50 cm3 oder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h.

Die Fahrerlaubnis der Klasse A berechtigt nur zum Führen von Krafträdern mit einer Motorleistung von nicht mehr als 25 kW und einem Verhältnis von Leistung/Leergewicht von nicht mehr als 0,16 kW/kg, bis zum Ablauf von zwei Jahren nach der Erteilung.
Dies gilt nicht, wenn der Bewerber bei der Erteilung der Fahrerlaubnis das 25. Lebensjahr vollendet hat.

  • beinhaltet A1,M
  • ab 18/25 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
GSG 9: Bestanden ! :)

Habe so eben meine Theorie mit 0 Fehlerpunkten bestanden. NUR mit iFahrschule geübt (Bus, Bahn, etc.).
Niklas Fischer: Super!

Also ich kann dieses Programm nur empfehlen, weil es meiner meinung nach alles besser und leichter macht. Im Vergleich zu den Bögen. -sofortige Kontrolle ohne Lästiges Korrigieren -Auf Wunsch Erklärung der Lösung -Logarthymus zum Finden Fragen, bei denen man öfters schlecht abscheidet. -Mobil. Egal wo, einfach schnell üben, oder einen Fahrbogen machen. -billiger als Bögen -Schöne Gestaltung- bei iPhone und iPad .... Bei der Prüfung hat ich 0 Punkte:)