Motorrad Klasse A Prüfung - Prüfungsfrage:

Verhalten im Straßenverkehr
Bahnübergänge
1.21.2.19-101

Sie fahren auf einem Waldweg und nähern sich einem Bahnübergang ohne Andreaskreuz. Wie verhalten Sie sich?

Antworten:
  • Mit mäßiger Geschwindigkeit heranfahren und beobachten, ob sich ein Schienenfahrzeug nähert

  • Horchen, ob sich durch Pfeifen oder Läuten ein Schienenfahrzeug ankündigt

  • Ohne weiteres durchfahren, da Schienenfahrzeuge hier wartepflichtig sind

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Krafträder(Zweiräder, auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 50 cm3 oder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h.

Die Fahrerlaubnis der Klasse A berechtigt nur zum Führen von Krafträdern mit einer Motorleistung von nicht mehr als 25 kW und einem Verhältnis von Leistung/Leergewicht von nicht mehr als 0,16 kW/kg, bis zum Ablauf von zwei Jahren nach der Erteilung.
Dies gilt nicht, wenn der Bewerber bei der Erteilung der Fahrerlaubnis das 25. Lebensjahr vollendet hat.

  • beinhaltet A1,M
  • ab 18/25 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
MichaelKK: Super App

Diese App ist ihr Geld werd!
Star_*: Super!

Dieses App is jeder Euro wert! Einfach top!! Bin total begeistert, lernen macht aufjedenfall mehr Spaß als auf die Bögen. Jeder der nen Führerschein macht sollt sich dieses App aufjedenfall holen! 5 Sterne :)