Motorrad Klasse A Prüfung - Prüfungsfrage:

Klassenbestimmung:

Krafträder(Zweiräder, auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 50 cm3 oder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h.

Die Fahrerlaubnis der Klasse A berechtigt nur zum Führen von Krafträdern mit einer Motorleistung von nicht mehr als 25 kW und einem Verhältnis von Leistung/Leergewicht von nicht mehr als 0,16 kW/kg, bis zum Ablauf von zwei Jahren nach der Erteilung.
Dies gilt nicht, wenn der Bewerber bei der Erteilung der Fahrerlaubnis das 25. Lebensjahr vollendet hat.

  • beinhaltet A1,M
  • ab 18/25 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
cruelmaggi: Wirklich gut - Prüfung beim ersten mal bestanden

Uebersichtlich und genial zu lernen
Steffen Wengert: Verbesserungsvorschlag ! :-)

Ich hätte gerne bei den falsch beantworteten fragen die dann beim wiederholtem richtigen antworten dann zu der gelben Kategorie gehören sie nichtmehr zu den falsch beantworteten fragen dazu gerechnet werden sondern z.B. eine neue Kategorie erhalten. Ist etwas doof immer wieder ALLE falsch beantworteten fragen zu beantworten obwohl man mittlerweile es verstanden hat das des so richtig ist usw. :-) dann gibt's auch 5 anstatt 4 Sterne! Wäre echt genial wenn das möglich wäre! Gruß Steffen ;-)!