Motorrad Klasse A Prüfung - Prüfungsfrage:

Gefahrenlehre
Geschwindigkeit
2.12.1.05-001

Sie fahren schon lange mit höherer Geschwindigkeit. Welche Auswirkungen kann dies haben?

Antworten:
  • Das Gefühl für die richtige Kurvengeschwindigkeit wächst

  • Die Konzentrationsfähigkeit nimmt ab

  • Das Gefühl für die Geschwindigkeit lässt nach

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Krafträder(Zweiräder, auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 50 cm3 oder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h.

Die Fahrerlaubnis der Klasse A berechtigt nur zum Führen von Krafträdern mit einer Motorleistung von nicht mehr als 25 kW und einem Verhältnis von Leistung/Leergewicht von nicht mehr als 0,16 kW/kg, bis zum Ablauf von zwei Jahren nach der Erteilung.
Dies gilt nicht, wenn der Bewerber bei der Erteilung der Fahrerlaubnis das 25. Lebensjahr vollendet hat.

  • beinhaltet A1,M
  • ab 18/25 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Zimpl: Super

Bestanden, immer oft auf Arbeit und in der Schule gelernt. Nicht mit 0 Fehlern, aber das liegt daran, dass ich viel zu früh angefangen hab zu lernen :)
benni g.: !!!!!!!!!!!!!!!!!

Beste beste beste app!! Hab nur wirklich NUR mit dieser App gelernt und hab die Prüfung fehlerlos nach 10 minuten fertig gehabt! Für jeden mit einer anstehenden theorieprüfung ein muss!!!