Motorrad Klasse A Prüfung - Prüfungsfrage:

Klassenbestimmung:

Krafträder(Zweiräder, auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 50 cm3 oder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h.

Die Fahrerlaubnis der Klasse A berechtigt nur zum Führen von Krafträdern mit einer Motorleistung von nicht mehr als 25 kW und einem Verhältnis von Leistung/Leergewicht von nicht mehr als 0,16 kW/kg, bis zum Ablauf von zwei Jahren nach der Erteilung.
Dies gilt nicht, wenn der Bewerber bei der Erteilung der Fahrerlaubnis das 25. Lebensjahr vollendet hat.

  • beinhaltet A1,M
  • ab 18/25 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
ZOROe: Hehe ?

Ich hab zwar nur an einem Tag vor der Prüfung gelernt aber bestanden mit 6 fehlerpunkten, danke app und sie is billiger als die pc Software ;).
Lukas Jasiak: Super !!!

Hab zwar die Bögen von der Fahrschule gekauft aber gelernt hab ich mit der App. Ist absolut aktuell. Man tut sich auch bei der Prüfung viel leichter weil diese auf einem tablet pc abgelegt werden muß. Bestanden !!!!!