Motorrad Klasse A Prüfung - Prüfungsfrage:

Gefahrenlehre
Verhalten gegenüber Fußgängern
1.11.1.02-028

Trotz vorhandenen Gehweges auf der rechten Straßenseite fährt eine Person im Rollstuhl auf der Straße. Wie verhalten Sie sich?

Antworten:
  • Ich überhole mit großem Seitenabstand, weil ich mit Ausweich­bewegungen rechnen muss

  • Ich mache die Person durch Hupen darauf aufmerksam, dass sie sich falsch verhält

  • Ich fahre so lange hinterher, bis ich überholen kann

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Krafträder(Zweiräder, auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 50 cm3 oder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h.

Die Fahrerlaubnis der Klasse A berechtigt nur zum Führen von Krafträdern mit einer Motorleistung von nicht mehr als 25 kW und einem Verhältnis von Leistung/Leergewicht von nicht mehr als 0,16 kW/kg, bis zum Ablauf von zwei Jahren nach der Erteilung.
Dies gilt nicht, wenn der Bewerber bei der Erteilung der Fahrerlaubnis das 25. Lebensjahr vollendet hat.

  • beinhaltet A1,M
  • ab 18/25 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Diffel: Echte Alternative!

Super App.!! Habe heute in Bayern mit 0 fehlerpunkten bestanden und auschließlich mit dieser App gelernt! Die 15€ sind aufjedenfall besser angelegt als 70€ für den ganzen Fahrschulkram! Und btw das Design ist besser als in der Prüfung :P ????
Flo H.: Super!

Ohne die App hätte ich die Prüfung nich aufs erste mal geschafft. Danke.