Motorrad Klasse A Prüfung - Prüfungsfrage:

Gefahrenlehre
Fahrbahn- und Witterungsverhältnisse
2.12.1.03-014

Wann müssen Sie die Bremsen besonders vorsichtig betätigen?

Antworten:
  • Bei einsetzendem Regen

  • Bei Kopfsteinpflaster

  • Bei griffiger Betonfahrbahn

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Krafträder(Zweiräder, auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 50 cm3 oder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h.

Die Fahrerlaubnis der Klasse A berechtigt nur zum Führen von Krafträdern mit einer Motorleistung von nicht mehr als 25 kW und einem Verhältnis von Leistung/Leergewicht von nicht mehr als 0,16 kW/kg, bis zum Ablauf von zwei Jahren nach der Erteilung.
Dies gilt nicht, wenn der Bewerber bei der Erteilung der Fahrerlaubnis das 25. Lebensjahr vollendet hat.

  • beinhaltet A1,M
  • ab 18/25 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
KiR0V: Klasse zum Vorbereiten!

Eine tolle und informative App mit klasse Zusätzen wie z.B die Formelsammlung und das kostenlose Reaktionsspiel GoVorfahrt. Komme gerade vom Tüv und habe bestanden, dank intensiver Vorbereitung mit der iFahrschule! Danke, sehr zu empfehlen! 5 Sterne. :)
Ein Zufriedener Kunde: Top App

Kann ich nur weiterempfehlen... Das Geld ist gut investiert.