Motorrad Klasse A Prüfung - Prüfungsfrage:

Gefahrenlehre
Dunkelheit und schlechte Sicht
1.11.1.04-105

Warum kann das Befahren dieser ungleichmäßig beleuchteten Straße gefährlich werden?

1.1.04-105 Frage Prüfungsfrage Prüfung Führerschein Fahrschule
Antworten:
  • Weil entgegenkommende Kraftfahrzeuge erst spät zu erkennen sind

  • Weil Fußgänger, die in einem Dunkelfeld die Straße überqueren, leicht übersehen werden können

  • Weil schlecht beleuchtete Fahrzeuge in den Dunkelfeldern schwer zu erkennen sind

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Krafträder(Zweiräder, auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 50 cm3 oder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h.

Die Fahrerlaubnis der Klasse A berechtigt nur zum Führen von Krafträdern mit einer Motorleistung von nicht mehr als 25 kW und einem Verhältnis von Leistung/Leergewicht von nicht mehr als 0,16 kW/kg, bis zum Ablauf von zwei Jahren nach der Erteilung.
Dies gilt nicht, wenn der Bewerber bei der Erteilung der Fahrerlaubnis das 25. Lebensjahr vollendet hat.

  • beinhaltet A1,M
  • ab 18/25 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Matthias Widmann: 0 Fehlerpunkte

Super Möglichkeit zum lernen, dank genauer Auswertung und Statistik wurden es bei mir 0 Fehlerpunkte und ich habe sonst nicht gelernt!
Hughoniddhcdgvdfhvsgbxzh: Geniale app

Total einfach zu bediehen und billiger wie bögen theo und usb stick --- Mal schauen obs morgen klappt xD