Motorrad Klasse A Prüfung - Prüfungsfrage:

Verhalten im Straßenverkehr
Wechsellichtzeichen und Dauerlichtzeichen
1.21.2.37-103

Was bedeuten diese Dauerlichtzeichen?

1.2.37-103 Frage Prüfungsfrage Prüfung Führerschein Fahrschule
Antworten:
  • Die Fahrstreifen 3 und 4 darf ich nicht benutzen

  • Beim Wechsel von Fahrstreifen 2 auf 1 ist der nachfolgende Verkehr in jedem Fall wartepflichtig

  • Ich muss von Fahrstreifen 2 auf 1 wechseln

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Krafträder(Zweiräder, auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 50 cm3 oder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h.

Die Fahrerlaubnis der Klasse A berechtigt nur zum Führen von Krafträdern mit einer Motorleistung von nicht mehr als 25 kW und einem Verhältnis von Leistung/Leergewicht von nicht mehr als 0,16 kW/kg, bis zum Ablauf von zwei Jahren nach der Erteilung.
Dies gilt nicht, wenn der Bewerber bei der Erteilung der Fahrerlaubnis das 25. Lebensjahr vollendet hat.

  • beinhaltet A1,M
  • ab 18/25 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
H-Luv: Seeeeehr gelungen!

Der perfektw Begleiter auf dem Weg zum Führerschein, habe die Theorie mit 0 Fehlerpunkten bestanden. Dank der Statistik, weiss man auch wo die eigen Schwächen sind. Danke!
Flecky1992: Super Programm!

Hallo...Ich kann es nur empfehlen...es ist ein super Programm zum lernen und auffrischen der Theoriekenntnisse!!!! Mache derzeit den Führerschein und bald steht die Prüfung an....zum lernen ist es echt super...und die Anzeige der Statiskit verrät dir genau, was du nochmal lernen solltest.. Kann es nur empfehlen!! Klasse :)